Zack Snyder und Christopher Nolan kreieren den neuen „Superman“


Superman
Superman

Was für unglaubliche Neuigkeiten!
Zwei der aktuell angesagtesten Kreativköpfe Hollywoods vereinen sich, um den neuen “Superman”-Film zu drehen.

Christopher Nolan, bei “Superman” mal nur als Produzent tätig, konnte nun Visionär Zack Snyder für die Neuauflage des beliebten Helden in blau gewinnen.

Zack Snyder feierte bereits riesen Erfolge mit “300” und der Comicadaption “Watchmen”. Derzeit ist er mit dem Film “Die Legender Wächter” in den deutschen Kinos zu sehen und in Kürze folgt der heiß ersehnte “Sucker Punch” (Filmfreek berichtete).
Christopher Nolan hat schon längere Zeit in Hollywood Fuß gefasst und bisher gilt, was er anfasst, macht er zu Gold.

Die neuen Abenteuer des Superhelden schlechthin, werden auf alle Fälle eine komplett neue Gestalt annehmen. Denn Nolan ist bereits bekannt für seine Neuauflage der Batman-Reihe, die der Fledermaus ein neues Image vermacht hat und Comicadaptionen in eine neue Richtung lenkt.

Superman“ soll Ende 2012 in die Kinos kommen. Ein genauer Kinostart ist noch nicht bekannt, da zu diesem Zeitpunkt weder die Darsteller feststehen, noch das Drehbuch fertiggestellt ist.
Aktuelle News zu „Superman“ werdet ihr auf alle Fälle hier finden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
„Independence Day 2“ steht und fällt mit Will Smith

Lange war es nur ein Gerücht, dass durch die Weiten des World Wide Web trieb, aber das Gerücht hat sich...

Schließen