Was macht eigentlich…Anna Chlumsky?


Anna Chlumsky - My Girl
Anna Chlumsky - My Girl
© 1994 Columbia Pictures Industries

„Anna wer?!“ – „Mensch die Kleine aus „My Girl“! – „Achsooo!“
Unter ihrem Namen ist Anna Chlusmky wohl nur sehr wenigen bekannt, aber durch ihre Paraderolle in „My Girl„, an der Seite von Macaulay Culkin, und „My Girl 2“ kennt sie eigentlich jeder.

Werdegang
Anna Chlumsky spielte 1991 in “My Girl – Meine erste Liebe” die kecke Vada Margaret Sultenfuss und landete damit einen riesen Erfolg.
Zwar spielte sie bereits 2 Jahre zuvor in einer John Candy Komödie mit, erreichte damit jedoch bei weitem nicht die Bekanntheit, die “My Girl” und die 1994 folgeende Fortsetzung “My Girl 2 – Meine große Liebe” erreichten.
Der wirkliche Durchbruch gelang ihr allerdings nie so recht. Während die Karriere von Filmpartner Macaulay Culkin steil bergauf ging – möglicherweise zu steil, aber das ist ein anderes Thema – gab es nach den “My Girl”- Filmen zunächst einmal nur zwei weitere Filmauftritte, die beide jedoch kaum erwähnenswert sind.

Danach folgten für Anna Chlumsky einige TV Produktionen und Gastauftritte in eher unbekannten TV Serien. Nach 1997 wurde es um die damals 17-jährige zumindest im Filmgeschäft sehr ruhig. Von 1998 bis 2002 nahm sie sich eine Auszeit von der Schauspielerei, um an der University of Chicago ihren Abschluss zu machen.

Erst 2005 kehrte sie ins Film-Business zurück und erhielt eine Rolle in im Kurzfilm “Wait”, abermals blieb der Erfolg jedoch aus.
Weitere kleine Produktion folgten unterem anderem auch ein Gastauftrit in der US Erfolgsserie “30 Rock”.
2009 dann, mit “In the loop” (deutscher Titel: „Kabinett außer Kontrolle“), nach langer Zeit wieder ein Film, der besonders bei Liebhabern des britischen Kinos durchaus bekannt sein dürfte. Generell war 2009 mit 3 Filmen, 2 TV Produktionen und einer Serienrolle das bisher erfolgreichste Jahr für Anna Chlumsky.
2010 folgten Gastauftritte in den US-Serien “Law & Order” und “Covert Affairs”.

Anna Chlumsky
Anna Chlumsky
Photo by Jesse Grant – © WireImage.com

Aktuell
Im Moment ist es um Anna wieder sehr eher ruhig geworden. Für ein Weidersehen muss man derzeit auf ihre alten Filmauftritte zurückgreifen, da keine aktuellen Projekte fertiggestellt worden sind.
Neben der Schauspielerei recherchiert sie für den “Zagat” Restaurant Führer in Manhattan.

In Kürze
3 kleinere Filmprojekte und eine TV Produktion, in denen Anna Chlumsky mitwirkt, sind aktuell in der Post- oder Preproduktion: The Pill, Three Weeks, Three Kids, Veep und Sam.

Seit ihrem riesen Hit “My Girl” ist es also sehr ruhig geworden um die einstige Kindschauspielerin und weitere Erfolge lassen bis heute auf sich warten.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Märchen mal anders in “Hansel and Gretel: Witch Hunters”

Keine Ahnung, wieso ich erst jetzt auf “Hansel and Gretel: Witch Hunters” aufmerksam geworden bin. Wahrscheinlich liegt es an der...

Schließen