US Box Office Kinocharts KW 44


Der Gestiefelte Kater Teaserplakat
Der Gestiefelte Kater Teaserplakat
Paramount Pictures Germany GmbH

„Der gestiefelte Kater“ erzielte in der letzten Wochen nahezu identische Einnahmen im Vergleich zur Vorwoche und sichert sich somit souverän Platz 1 der US Box Office Kinocharts.

Den beiden besten Neueinsteigern der Woche bleibt da nur noch Platz 2 und 3.
Die neue Ben Stiller Komödie „Aushilfsgangster“, in der auch Eddie Murphy nach längerer Leinwandabstinenz wieder sein Comeback feiert, erreichte immerhin 22.304.000 Euro Gesamteinnahmen in der ersten Woche. „A Very Harold & Kumar 3D Christmas“, als Neueinsteiger der direkte Konkurrent zu „Aushilfsgangster“, kommt gerade Mal auf 12.588.300 Euro, erzielt mit diesem Ertrag jedoch immernoch Platz 3.

Bei den Neueinsteigern der Vorwoche hat sich Justin Timberlake mit „In Time“, der aktuell Platz 5 belegt, gegenüber Johnny Depps „The Rum Diary“ durchsetzen können, der es nur noch auf Platz 8 schafft.

Eine herbe Enttäuschung erleben die Macher des „Die drei Musketiere“ Remakes. Hielt sich der Film international noch sehr gut und kam immerhin auf eine 8-wöchige Präsenz in den deutschen Box Office Charts, so wurde er in den US Box Office Charts bereits in der 3. Woche aus den Top 10 verdrängt.

Ganz anders das Baseball-Drama „Moneyball“ mit Brad Pitt in der Hauptrolle. Der Film hält sich bisher 7 Wochen in den US Top 10 und ist somit der aktuelle „Oldie“ unter den besten 10 der Kinocharts.
Der Titel des „Top Verdieners“ geht in der letzten Woche, wie auch schon die Wochen zuvor, an „Paranormal Activity 3“ mit 70.634.200 Euro Gesamteinnahmen – und das nach nur 3 Wochen und Produktionskosten in Höhe von ca. 3,6 Millionen Euro.

Hier der Überblick über die aktuellen Top 10 der US Kinocharts vom 04. – 10.11.2011.

Diese Woche Letzte Woche Film Einnahmen total Woche
1 1 Der gestiefelte Kater 60.541.400 € 2
2 N Aushilfsgangster 22.304.000 € 1
3 N A Very Harold & Kumar 3D Christmas 12.588.300 € 1
4 2 Paranormal Activity 3 70.634.200 € 3
5 3 In Time 19.269.900 € 2
6 5 Footloose 33.458.200 € 4
7 6 Real Steel 57.953.500 € 5
8 4 The Rum Diary 8.406.540 € 2
9 8 The Ides of March 27.189.000 € 5
10 9 Moneyball 51.444.700 € 7

(Quelle: Box Office Mojo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Die Top 10 der besten Filme aller Zeiten Gewinnspielaktion

Am 02.03.2011 habe ich zusammen mit dem Meinungs-Blog die Aktion “Die Top 10 der besten Filme aller Zeiten” ins Leben...

Schließen