US Box Office Kinocharts KW 15


Die Tribute von Panem
Die Tribute von Panem

Und Platz 1 in der letzten Woche ging wieder mal an „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“. Mit gut 5 Millionen Euro Einnahmen aus der letzten Woche mehr, viel die Entscheidung wiedermal relativ eindeutig aus und der höchste Neueinsteiger „The Three Stooges“ muss sich mit Platz 2 zufrieden geben.

Dicht dahinter folgt mit „The Cabin in the Woods“ Drew Goddards Regiedebut, der bisher eher für seine Drehbuch- und Produzentenarbeiten, wie „Cloverfield“ oder die US Serien „Alias“ und „Lost“, bekannt war.

Durch diese beiden Neueinsteiger geht es für den Rest der Top 10 Platzierungen schrittweise abwärts. Größter Verlierer ist dabei „Lachsfischen im Jemen“, der um 4 Plätze auf die 12 rutscht.

Wie auch in der letzten Woche geht der Titel des Top Verdieners an „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“, mit Gesamteinnahmen in Höhe von 259.057.000 € und „Der Lorax“ sichert sich mit seinen 7 Wochen Laufzeit in den Top 10 den Titel des „Oldies“.

Hier der Überblick über die aktuellen Top 10 der US Kinocharts vom 13. – 19.04.2012.

Diese Woche Letzte Woche Film Einnahmen total Woche
1 1 Die Tribute von Panem – The Hunger Games 259.057.000 € 4
2 N The Three Stooges 15.249.400 € 1
3 N The Cabin in the Woods 14.549.400 € 1
4 3 Titanic 3D 5.922.600 € 2
5 2 American Pie – Das Klassentreffen 32.566.500 € 2
6 4 Zorn der Titanen 55.466.000 € 3
7 6 21 Jump Street 92.656.700 € 5
8 5 Spieglein Spieglein – Die wirklich wahre Geschichte von Schneewittchen 51.091.753 € 3
9 N Lockout 6.029.290 € 1
10 7 Der Lorax 155.293.000 € 7

(Quelle: Box Office Mojo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Filmkritik ‘Trespass’ (DVD)

Das Nicolas Cage leichte Geldprobleme hat, ist mittlerweile wohl kein großes Geheimnis mehr. Dass sich dies auf die Auswahl seiner...

Schließen