US Box Office Kinocharts KW 10


Rango Teaser
Rango Teaser
© 2010 Paramount Pictures. All Rights Reserved.

„Rango“ dominiert in seiner ersten Woche die US Kinocharts!
Der neue Streifen vom „Fluch der Karibik“- Macher Gore Verbinski stellt ein leicht verpeiltes Chamäleon in den Mittelpunkt der Geschehnisse. Das Resultat: über $30 Mio in der ersten Woche und selbstverständlich Platz 1 der US Box Office Charts!
Und um der Reihe treu zu bleiben, hier auch unsere aktualisierte Aussage: 8 Wochen in Folge eine neue Nummer 1!

Mit unserer Prognose bei den letzten US Box Office Kinocharts, dass „Alles erlaubt – Eine Woche ohne Regeln“ nicht der Film sein wird, der es schafft Platz 1 zu verteidigen, lagen wir vollkommen richtig. Durch zwei weitere Neueinsteiger wird „Alles erlaubt“ sogar bis auf Platz 4 durchgereicht. Auf den Plätzen 2 und 3 liegen, etwas abgeschlagen von der Spitze, „Der Plan“ und „Beastly“.

Der Oscarpreisträger „The King’s Speech“ nähert sich langsam aber sicher dem Ende der US Kino Top 10. Nach 15 Wochen belegt das Historiendrama mittlerweile Platz 8 mit einem Gesamtumsatz von über 90 Mio €.

Hier der Überblick über die aktuellen Top 10 der US Kinocharts vom 04.03.-10.03.2011.

Diese Woche Letzte Woche Film Einnahmen total Woche
1 N Rango 32.769.900 € 1
2 N Der Plan 19.396.300 € 1
3 N Beastly 8.544.290 € 3
4 1 Alles erlaubt – Eine Woche ohne Regeln 21.436.400 € 2
5 3 Gnomeo & Julia 61.428.500 € 4
6 2 Unknown Identity 39.554.300 € 3
7 5 Meine erfundene Frau 64.659.600 € 4
8 7 The King’s Speech 90.137.500 € 15
9 4 Ich bin Nummer 4 34.632.600 € 3
10 6 Justin Bieber: Never say never 49.997.000 € 4

(Quelle: Box Office Mojo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Noch immer kein Blu-ray Start für “Findet Nemo”

“Findet Nemo”, einer der besten, wenn nicht sogar DER beste Animationsfilm überhaupt, ist derzeit in den verschiedensten Variationen erhältlich. Da...

Schließen