US Box Office Kinocharts 03.-09.12.2010


Nur ein Neueinsteiger schafft es in der aktuellen Woche in die Top 10 der US Kinocharts. Und mit „The Warrior’s Way“ handelt es sich dabei noch um einen Film, bei dem eigentlich kaum einer mit einer hohen Platzierung gerechnet hat. Der Fantasy-Martial-Arts-Western ist nicht unbedingt für die breite Masse, erzielt aber in seinem Genre ein ganz beachtliches Budget in der Startwoche.

Wirklich überraschend ist jedoch der Verlust eines Platzes für „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 1“. Schon in der 2. Woche hatte es nur knapp für den ersten Platz gereicht, aber in dieser Woche schnappt sich „Rapunzel – Neu verföhnt“ die Spitze der US Box Office Charts. Disney’s 50. Animations- oder Zeichentrickfilm in Spielfilmlänge verzaubert die Massen und bietet vor allem jetzt zur Weihnachtszeit tolle Familienunterhaltung.

Hier der Überblick über die aktuellen Top 10 der US Kinocharts.

Diese Woche Letzte Woche Film Einnahmen total Woche
1 2 Rapunzel – Neu verföhnt 76.381.300 € 2
2 1 Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 1 188.330.000 € 3
3 3 Burlesque 22.200.200 € 2
4 5 Unstoppable 53.298.500 € 4
5 6 Love and other Drugs – Nebenwirkung inklusive 18.628.600 € 2
6 4 Megamind 104.064.000 € 5
7 8 Stichtag 69.786.900 € 5
8 7 Faster 14.817.000 € 2
9 N The Warrior’s Way 3.005.560 € 1
10 9 72 Stunden – The Next Three Days 14.568.200 € 3

(Quelle: Box Office Mojo)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Gewinner des Rapunzel Gewinnspiels

Und Schluss! Das "Rapunzel - Neu verföhnt" Gewinnspiel ist beendet. Vielen Dank an alle für die Teilnahme! Wir waren absolut...

Schließen