Tu es, bevor es zu spät ist: ‚Music your life‘


Sponsored Post

Musik steht zwar nicht unbedingt im Vordergrund eines Filmblogs, doch spielt Musik eigentlich immer eine große Rolle, egal wobei. Daher an dieser Stelle in kleiner Exkurs zu einer recht gelungenen Kampagne, die aktuell im Netz kursiert.
Der Musikverband SOMM (Society of Music Merchants) hat vor Kurzem die Initiative “Music Your Life” ins Leben gerufen, um auf diese Weise das aktive Musik machen wieder mehr zu fördern.

Viele, die in der Vergangenheit ein Instrument gespielt haben und vielleicht sogar Teil einer Band waren, sind mittlerweile zum reinen Musik hören übergegangen. Ist ja auch um einiges einfacher, nur mal eben die CD einzulegen und sich gemütlich zurückzulehnen und zwischen Beruf und Familie bleibt ja sowieso keine Zeit. So zumindest die Einstellung der breiten Masse.

Doch SOMM sieht das anders! „Tu es bevor es zu spät ist“ lautet der Slogan und soll Musikmuffel wieder dazu motivieren, ein Instrument in die Hand zu nehmen.

„Deine Zeit läuft.“ Also, warum noch länger warten? Am besten gleich das Instrument abstauben und einfach wieder anfangen! Music Your Life!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Gewinnspiel zum Kinostart von ‚The Grey‘

Kaum ist das eine Gewinnspiel durch, geht auch schon das nächste los! Seit dem 12.04.2012 läuft "The Grey", ein packendes...

Schließen