‚Transformers 3 – Dark of the moon‘ DVD und Blu-ray Start

Transformers 3 Filmplakat
Transformers 3 Filmplakat
© 2011 Paramount Pictures

In Kürze erhält ein weiterer Blockbuster Einzug in die Regale der Kaufhäuser und Videotheken. “Transformers 3 – Dark of the moon” feiert am 03.11.2011 seinen offiziellen DVD Start und Blu-ray Start.
Und feiern ist da genau das richtige Wort. Denn nach dem mehr als erfolgreichen Kinoauftritt, weird der Verkauf der DVDs und Blu-rays die Einnahmen garantiert nochmals in die Höhe treiben.

Nachdem “Transformers 3” weltweit gerade mal 9 Tage in den Kinos lief, erreichte dieser schon die magische $500 Millionen Marke. Dies war zu diesem Zeitpunkt absoluter Rekord, denn so schnell hat noch kein Kinofilm vorher diese Marke erreicht. Ingesamt wurden international $1.119.112.943 eingenommen, eine schier unglaubliche Zahl, die vor allem die im Vergleich dazu niedrig anmaßenden Produktionskosten von ca $195 Millionen locker wieder reinholen konnten.

In Teil 3 muss Sam Witwicky mit seinen Roboterfreunden mal wieder die Welt vor den bösen Decepticons retten. Diese haben es geschafft ein Portal zu aktivieren und drohen nun mit einer Überzahl an Transformern die Weltherrschaft zu übernehmen und die Menschheit zu versklaven.

Deutscher Trailer zu “Transformers 3 – Dark of the moon”

Eine ausführliche Kritik zu „Transformers 3“ habe ich selbstverständlich direkt nach meinem Kinobesuch hier auf dem Filmblog veröffentlicht. Dort werdet ihr nachlesen können, warum ich der Meinung bin, dass “Transformers 3” zwar unterhaltsam aber weitem nicht an den ersten Teil heran kommt.

Nichtsdestotrotz ist es allemal eine Überlegung wert, sich diesen Blockbuster ins heimische Filmregal zu stellen. Ab dem 03.11.2011 zum DVD und Blu-ray Start von “Transformers 3” wird der Film in den folgenden Versionen im Handel verfügbar sein. Als DVD, “einfache” Blu-ray, 3D Blu-ray, in der limitierten Megatron Blu-ray Edition exklusiv bei Amazon und in der limitierten Steelbox Edition inklusive DVD und Blu-ray.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
‚The Town‘ Filmkritik

Bereits im Vorfeld hatte ich viel Gutes zu “The Town” gehört, bevor ich nun endlich dazu kam, mir diesen Film...

Schließen