„Tomb Raider“ Reboot geplant, doch wer spielt Lara Croft?


Bereits zweimal hat Angelina Jolie die kurvenreiche Lara Croft in den Videospielverfilmungen „Lara Croft: Tomb Raider“ und „Lara Croft Tomb Raider: Die Wiege des Lebens“ verkörpert. Ich will nicht sagen, dass sie dadurch berühmt geworden ist, aber zumindest hat sie mit dieser Paraderolle endgültig die breite Masse der Kinobesucher erreicht.
Als laszive Schatzjägerin hat sie das Männer-Metier des Actionhelden ordentlich durcheinander gewirbelt und nicht ohne Grund zählt Angelina Jolie seit dem zu den wenigen Actionheldinnen in einem sonst sehr männerlastigen Genre.

Da ist es schwierig sich jemand anderen in der Rolle der Lara Croft vorzustellen, aber genau das wird wohl passieren. Denn wie nun bekannt gegeben worden ist, wird es einen Reboot der “Tomb Raider” Filmreihe geben und dann soll Angelina Jolie durch eine Jüngere ersetzt werden. 2013 sollen die ersten Abenteuer der neuen Lara Croft in die Kinos kommen.

Dennoch, muss festgehalten werden, dass die beiden bisherigen “Tomb Raider” Filme nicht unbedingt zu den besten je gesehen Filmen zählen. Vor allem mit Filmen wie “Sucker Punch”, der eine neue Generation von Actionheldinnen einführt, könnte der “Tomb Raider” Reboot dennoch genau zur richtigen Zeit kommen und einer jungen Karriere zu weltweitem Ruhm verhelfen.

Aber wer kommt überhaupt in Frage für die Rolle der Lara Croft?!

[nggallery id=1]

Gemma Arterton wäre eine Möglichkeit, aber auch Olivia Wilde oder Scarlett Johansson haben bereits in dem ein oder anderen Actionfilm mitgewirkt. Mein persönlicher Tipp wäre wohl Mila Kunis. Mit ihren Auftritten in “The book of Eli” und „Max Payne“ hat sie bereits erste durchaus überzeugende Arbeit in Actionfilmen geleistet und sie bringt auf alle Fälle die notwendige Optik mit.

Wie sieht’s mit eurer Wahl aus? Stimmt ab, wen ihr euch am besten als neue Lara Croft in den „Tomb Raider“ Reboots vorstellen könnt oder schlagt eine Alternative in den Kommentaren vor!

Wer sollte Angelina Jolie als Lara Croft im "Tomb Raider" Reboot ersetzen?

View Results

Loading ... Loading ...

3 Replies to “„Tomb Raider“ Reboot geplant, doch wer spielt Lara Croft?”

  1. Ich bin für Gemma Arterton, einmal weil sie sich sehr überzeugend wehrhaft zeigen kann (Disappearance of Alice Creed), den totalen Durchbruch noch nicht geschafft hat, aber echt Potential hat und weil sie die einzige unter den Damen ist mit echten, weiblichen Kurven.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
„Stichtag“ Filmkritik (DVD)

Ein erfolgreicher Film kann auch ein Fluch sein. Nicht unbedingt für die Beteiligten direkt, aber für die nachfolgenden Filme in...

Schließen