Superbowl XLV Filmtrailer und Werbespots


Am Sonntag steht uns das größte Sportereignis Amerikas bevor. Der Superbowl XLV in der Arena der Dallas Cowboys.
Wer sich nun fragt, was denn der Superbowl mit einem Filmblog zu tun hat, das ist schnell erklärt.
Denn nicht nur das Spiel an sich, ist von den Fans heiß erwartet, auch die Werbefilme in den vielen Unterbrechungen während dieses Footballspiels stehen bei Kennern hoch im Kurs.
Ganz besonders diese, die es in die Werbepause der Halftimeshow schaffen. Millionen-Beträge an Kosten für 30 Sekunden Werbezeit sind da nichts außergewöhnliches und so lassen sich die Werbefirmen für ihre Kunden einiges einfallen.

Auch das Thema Film spielt dabei eine große Rolle, wie die folgenden 3 Spots des diesjährigen Superbowls zeigen.

Zunächst relativ unspektakulär, aber dennoch sehenswert, der aktuelle Teaser zu “Fluch der Karibik 4 – Fremde Gezeiten”. Ein paar neue Einblicke, aber ja nicht zu viel verraten dürfte hierbei das Motto gewesen sein.
Den Teaser gibt es über Comingsoon.net.

Etwas kreativer ist da der Werbespot von Chevrolet, der nicht nur die amerikanische Automarke, sondern auch die Fortsetzung der “Transformers”-’Reihe bewirbt.
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=KQkK1UCH1EU[/youtube]

Der absolute Liebling unter den Werbespots des Superbowl XLV kommt jedoch von VW und überzeugt mit einem Darth Vader wie wir ihn noch nie gesehen haben!
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=R55e-uHQna0[/youtube]

Danke an dieser Stelle an den Bloggerkollegen vom Meinungs-Blog, der mich auf den VW Sport erst aufmerksam gemacht hat.

2 Replies to “Superbowl XLV Filmtrailer und Werbespots”

    1. Ja stimmt, Citroen hatte das damals auch schon gemacht.
      Aber bei dem Chevy Camaro im aktuellen Spot handelt es sich nun mal um Bumblebee, einem Original Transformer!
      Citroen kann da nur mit einem No-Name-Roboter aufwarten….und welcher Transfomer käme schon auf die Idee zu tanzen?! 🙄 Die sind hier um die Welt zu retten, nicht um in einem Musical mitzuspielen 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Interessante und skurrile Umfragen zum Thema Film

Seit Anfang der Woche ist Filmfreek.de nun auch offizieller News Partner der deutschen Internet Movie Database (IMDB). Bereits seit längerer...

Schließen