„Sucker Punch“ Alice in Wonderland mit MGs


Darsteller:
Emily Brown, Vanessa Hudgens, Jamie Chung, Abbie Cornish, Jena Malone
Regie:
Zack Snyder

Zack Snyder, Regisseur von „300“ und anderen kultverdächtigen Filme, hat nun sein neustes Werk beendet und bringt 2011 mit “Sucker Punch“ einen, wie er sagt, „erotischen Actionstreifen“ in die Kinos.
Emily Brown, mir ganz besonders gut in Erinnerung geblieben aus „Lemony Snicket’s Rästelhafte Ereignisse“, leidet in Zack Snyder’s neustem Geniestreich unter ihrem Stiefvater, der sie eines Tages in eine Irrenanstalt zwangseinliefert. Dort flüchtet sie in eine Fantasiewelt, in der sie und ihre befreundeten Mit-Insassen sich in coole, sexy Superheldinnen verwandeln.
Die auf amerikanischen Kinoplakaten gedruckte Tagline „Alice in Wonderland with machine guns“ trifft es eigentlich genau auf den Punkt und gibt einen ersten guten Eindruck davon, was zu erwarten ist.
Der Trailer zu „Sucker Punch“ verspricht wunderbare Unterhaltung im typischen Zack Snyder- Stil mit gewaltiger Optik und epischen Bildern.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XSIetIg7O3M[/youtube]

Ein ganz besonderes Augenmerk gilt bei „Sucker Punch“ wohl der Teenie-Queen Vanessa Hudgens. In ihrem ersten Actionfilm versucht sie erfolgreich ihr Image aus High School Musical über Bord zu werfen und überzeugt schon vor dem Filmstart auf Plakaten und im Trailer als sexy Femme Fatale.

sucker-punch-babydoll
Sucker Punch Babydoll
(Emily Browning)

sucker-punch-blondie
Sucker Punch Blondie
(Vanessa Hudgens)

sucker-punch-amber
Sucker Punch Amber
(Jamie Chung)

sucker-punch-rocket
Sucker Punch Rocket
(Jena Malone)

sucker-punch-sweetpea
Sucker Punch
Sweet Pea
(Abbie Comish)

(Quelle der Bilder: blog.fenrix.net)

Der in den 1950er spielende „Sucker Punch“ ist Snyder’s erster Film, der nicht auf irgendeiner Art von Vorlage beruht. „Dawn of the dead“ war ein Remake, „300“ und „Watchmen“ basieren beide auf Comicvorlagen und „Legend of the Guardians“ basiert auf einem Kinderbuch.

Kinostart für „Sucker Punch„: 31.03.2011

One Reply to “„Sucker Punch“ Alice in Wonderland mit MGs”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Vom Kinostart bis zum DVD-Start – Hintergrundinformationen

Basis zum Artikel Dauer vom Kinofilm zur DVD mit den Filmen und Daten, die für die Recherche herausgesucht worden waren.

Schließen