MTV Movie Awards 2011 – Die Gewinner

In der letzten Nacht war es mal wieder soweit und die alljährlichen MTV Movie Awards 2011 wurden verliehen. Die im Vergleich zu den Oscars eher etwas lockerere Veranstaltung hatte wieder einiges zu bieten: heiße Shows, lustige Momente und großartige Gewinner!

Die bereits vor einigen Wochen veröffentlichte Nominierungsliste dominierten dieses Jahr die Blockbuster „Twilight“, „Harry Potter“ und „Inception“. Doch die Konkurrenz war ebenfalls durchaus sehenswert und so waren alle Voraussetzungen für ein paar spannende Momente gegeben.

Wer sich nicht durchringen konnte, die Verleihung der MTV Movie Awards live um 03.00h diese Nacht anzugucken, bekommt hier einen schnellen und einfachen Überblick über die glücklichen Gewinner.

Die Gewinnder der MTV Movie Awards 2011

Best Movie
Eclipse – Biss zum Abendrot

Best Female Performance Winner
Kristen Stewart (Eclipse – Biss zum Abendrot)

Best Male Performance
Robert Pattinson (Eclipse – Biss zum Abendrot)

Best Comedic Performance Winner
Emma Stone (Easy A)

Best Line From A Movie Winner
„I want to get chocolate wasted!“
Alexys Nycole Sanchez (Kindsköpfe)

Best Breakout Star
Chloë Grace Moretz (Kick-Ass)

Best Villain
Tom Felton (Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 7.1)

Best Kiss
Kristen Stewart und Robert Pattinson

Best Fight
Robert Pattinson vs. Bryce Dallas Howard und Xavier Samuel
(Eclipse – Biss zum Abendrot)

Best Scared-As-S**t Performance
Ellen Page (Inception)

Biggest Badass Star
Chloë Grace Moretz

Best Jaw Dropping Moment Winner
Justin Bieber (Justin Bieber: Never Say Never)

MTV Generation Award
Reese Witherspoon

Kristen Stewart und Robert Pattinson räumen zum dritten Mal hintereinander den Award für „Best Kiss“ ab (mein Gott müssen die gut küssen können) und Tom Felton wird ebenfalls zum zweiten Mal hintereinander für seine bösartigen Leistungen in Harry Potter ausgezeichnet.

Somit ist „Eclipse – Biss zum Abendrot“ mit 5 Trophäen der alleinige Sieger der MTV Movie Awards 2011. War wohl mehr oder weniger zu erwarten, bei einer Verleihung, die durch eine Zuschauerwahl entschieden wird. Denn ganz ehrlich, ich glaube nicht, dass sich irgendein ein Kritiker dazu herablassen würde, Kristen Stewart und Robert Pattinson für ihre Leistungen in „Eclipse – Biss zum Abendrot“ mit einem Award für Beste Schauspielerin und Bester Schauspieler auszuzeichnen.

2 Replies to “MTV Movie Awards 2011 – Die Gewinner”

  1. Euch ist schon klar, dass das die Gewinner des letzten Jahres sind? Das sollte man besser mal überprüfen, bevor man es posted. New Moon, up in the Air, usw haben 2010 gewonnen.. Würde ich mal lieber schnell ändern…

    1. Hallo Ani,
      vielen Dank für deinen Hinweis!
      Das war wohl ein bisschen zu viel copy/ paste;-)
      Wir haben nun die Daten aktualisiert und entschuldigen uns nochmals für die Fehlinformationen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Die Gewinner der Filmfanpakete bei der Wahl der Top 10 Filme

Kaum zu glauben, aber schon wieder sind 2 Monate rum. Erst Anfang April haben wir euch die Möglichkeit geboten, im...

Schließen