Matrix 4 und Matrix 5 laut Reeves in Planung


Matrix Fortsetzung
Matrix Fortsetzung
©Warner Bros. Pictures
Wie nun bekannt geworden ist, sind gleich zwei „Matrix“-Fortsetzungen zur bereits bestehenden Trilogie geplant.

Keanu Reeves, der in den ersten drei Teilen den Auserwählten Neo verkörperte, hat in einem Gespräch bestätigt, dass er sich um die Weihnachtszeit mit den Wachowski-Brüdern getroffen hat, die wohl bereits ein erstes Drehbuch zu zwei „Matrix“-Fortsetzungen fertiggestellt haben. Keanu Reeves selbst, könnte sich sehr gut vorstellen, nochmals in die surreale Welt einzusteigen und den Auserwählten zu verkörpern.

Geplant ist sowohl „Matrix 4“ als auch „Matrix 5“ in 3D umzusetzen, wobei hierzu bereits Gespräche mit James Cameron stattfanden, um die Vor- und Nachteile dieser neuen Technologie zu erörtern.

Auch wenn man Fortsetzungen gegenüber etwas sekptisch ist, so ist es doch eine verlockende Vorstellung, die „Matrix“-Welt in 3D zu erleben. Man denke nur an die Möglichkeiten, den Zuschauer durch eine 3D Welt aus grünen Einsen und Nullen zu führen!

So wie der erste Teil der „Matrix“-Trilogie bereits das Action-Genre neu definiert hat, so sollen auch die beiden ausstehenden Fortsetzungen die Action auf einen neuen Level bringen.

Derzeit promoted Keanu Reeves seinen neusten Streifen „Henry’s Crime“, lies jedoch auch schon Andeutungen zu einer Fortsetzung der Klamauk-Komödie „Bill und Ted“ fallen.

++++Update 24.01.2010 22.36h++++

Im Versuch immer das Neuste und Aktuellste an News bereitzustellen, ist Filmfreek leider einer Fehlinformation auf den Leim gegangen. Wie das in der Welt des World Wide Web der Fall ist, kommt es immer wieder zu falschen Aussagen und unbestätigten Gerüchten.
Wie auch eben in diesem Fall. Sowohl die Fortsetzungen Matrix 4 und 5, als auch die Erweiterung der „Bill & Ted“ Reihe waren falsche Informationen, die mit Absicht ins Internet gestellt worden sind, um Blogger und Leser zu irritieren. Hat funktioniert!
Aber die Hoffnung sollte man dennoch nicht aufgeben. Denn nicht selten kommt es vor, dass Filmstudios solche Nachrichten mit voller Absicht streuen, um zu sehen wie die Ressonanz bei den Fans ist, bevor man ein Projekt startet. Also sollte es tatsächlich zu den beiden Matrix Fortsetzungen kommen, dann dank dieser weltweiten Aktion.

2 Replies to “Matrix 4 und Matrix 5 laut Reeves in Planung”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Keine neuen und innovativen Filme mehr

Fehlende Inovationen, keine neuen Ideen und abgenutzte Fortsetzungen sind schon lange Thema in Hollywood und mittlerweile wird das Fehlen von...

Schließen