Kinostart von „Priest“ mit Paul Bettany vorverlegt

Priest
Priest
© 2011 Sony Pictures Releasing GmbH

Viele Fans werden aufgrund dieser Meldung aufatmen: die Wartezeit bis zum Kinostart von „Priest“ hat sich nun drastisch verkürzt!
Statt wie bisher bekannt, wird Paul Bettanys Endzeitthriller “Priest” nicht am 09.06.2011 in die deutschen Kinos kommen, sondern wir bereits am 12.05.2011 seinen Kinostart feiern.

Sam Raimi, Macher von Spider-Man, führte bei diesem apokalyptischen Sci-FiAction-Thriller Regie und inszenierte Paul Battany, Maggie Q und Karl Urban in den Hauptrollen.
Am 12.05.2011 wird “Priest” in 3D in den Kinos zu sehen sein. Als kleiner Vorgeschmack, hier nochmals der aktuellste deutsche Trailer.

In einer Welt, die von einem Jahrhunderte andauernden Krieg zwischen Menschen und Vampiren gezeichnet ist, wird die Nichte eines Gotteskriegers (Paul Bettany) von einer Bande mordender Vampire entführt. Der Priester widersetzt sich der Regeln der Kirche, die mittlerweile die Stadt reagiert und bricht seinen heiligen Eid, um sich auf die Jagd nach den Vampiren zu machen, bevor sie aus seiner Nichte eine von ihnen machen. Unterstützt wird er vom Freund der Nichte, einem schießwütigen Wüsten-Sheriff (Karl Urban) und einer ebenfalls ehemaligen Gotteskriegerin (Maggie Q).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Oscar Verleihung 2011 mit deutscher Beteiligung

Diesen Sonntag, am 27. Februar, ist es mal wieder soweit und Hollywood feiert sich selbst unter den Augen der internationalen...

Schließen