Kinostart und aktueller Trailer zu “Thor”


Thor
Thor
TM & ©2010 Marvel ©2010 MVLFFLLC

Nach literarischen Verfilmungen wie “Verlorene Liebensmüh”, “Hamlet”, “Mary Shelleys Frankenstein” oder “Viel Lärm um nichts”, widmete sich Regisseur und Schauspieler Kenneth Branagh nun der Verfilmung von “Thor”. Kinostart dieses Action-Spektakels ist am 28.04.2011.

Basisvorlage zu “Thor” ist selbstverständlich, mehr oder weniger, die Sage um die nordische Gottheit. Letztendlich gilt jedoch als direkte Vorlage für den Kinofilm das gleichnamige Marvel-Comic, in dem die Geschichte etwas moderner erzählt wird.

Wegen einer rücksichtslosen Entscheidung, die einen Krieg im Götterreich zur Folge hat, wird Thor (Chris Hemsworth) seines Hammers beraubt und zur Strafe von seinem Vater Odin (Anthony Hopkins) auf die Erde verbannt. Anscheinend der grausamste Ort, den er sich vorstellen konnte. Zurückkehren darf Thor erst, wenn er gelernt hat sich zu zügeln und sich an die Regeln des Götterreichs zu halten.
Auf der Erde wird er von der Wissenschaftlerin Jane Foster (Natalie Portman) aufgelesen.
Als ein übermächtiger Gegner die Erde bedroht, bietet sich Thor die Gelegenheit zur Bewährung, da nur er in der Lage ist, die Menschheit zu beschützen.



Thor” ist der erste Blockbuster des Kinojahres 2011 und nach “Spider-Man”, “Iron Man” und “Hulk” der vierte Superheld aus dem Hause Marvel, der den Sprung auf die große Leinwand schafft.
Nach den Blockbustern wie „Spider-Man“, „Iron-Man“, „Hulk“, „X-Men“ und „Blade“ und den nicht ganz so erfolgreichen Filmen wie „Elektra“, „Dare Devil“ und „The Punisher“, schafft es nun mit „Thor„ein weiterer Superheld aus dem Hause Marvel auf die große Leinwand! Für Chris Hemsworth ist die Rolle des “Thor” seine erste große Hauptrolle. An seiner Seite werden Hollywoodstars wie Natalie Portman, Rene Russo und Anthony Hopkins zu sehen sein.

Ander als bei Branaghs bisherigen Filmen, stehen hier nun ganz klar opulente Bilder, großartige Action und überwältigende 3D-Technik im Vordergrund.

Deutscher Kinostart von “Thor” ist am 28.04.2011 , weitere Infos findet ihr auf der offiziellen „Thor“-Website.

2 Replies to “Kinostart und aktueller Trailer zu “Thor””

  1. “Thor” ist der erste Blockbuster des Kinojahres 2011 und nach “Spider-Man”, “Iron Man” und “Hulk” der vierte Superheld aus dem Hause Marvel, der den Sprung auf die große Leinwand schafft. —- SCHWACHSINN! Was ist mit: Blade, X-Man, The Punisher, Elektra, Dare Devil, Fantastic 4, usw…. ???

    1. Du hast natürlich absolut recht!
      Keine Ahnung wie dieser Satz es in den Artikel geschafft hat.
      Die Korrektur wird in Kürze vorgenommen und danke für das aufmerksame Durchlesen!

      Bitte entschuldige nochmals für diese Falschaussage.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
„Machete“ Filmkritik

"Machete" ist ein B-Movie im Explotation-Stil mit vielen bekannten Gesichtern. Zunächst nur als Fake-Trailer für die beiden Grindhouse-Filme "Death Proof"...

Schließen