I am number Four US Trailer


I am number Four
I am number Four

Der erste Teaser Trailer zur Romanverfilmung von „I am number Four“ wurde nun veröffentlicht und lässt Sci-Fi-Herzen höher schlagen.

Regisseur D.J. Caruso lässt im ersten Trailer noch nicht tief blicken, jedoch lassen seine bisherigen Regiearbeiten vermuten, dass es sich um einen spannenden und düsteren Actionfilm handeln wird. Nach diversen Serienproduktionen, sowie „Disturbia“ und „Eagle Eye“ ist „I am number Four“ Carusos dritter Kinofilm.

Neben den noch eher unbekannteren Darstellern Alex Pettyfer, Teresa Palmer und Dianna Agron werden auch Kevin Durand und Timothy Olyphant zu sehen sein.
I am number four“ handelt vom einem intergalaktischen Flüchtlich, der sich auf der Erde als High School Schüler tarnt, um so den Anschlägen einer feindlichen Rasse zu entkommen.
John Smith, wechselt daher regelmäßig seinen Wohnsitz und seine Identität und ist auf jeder High School der Neue ohne Bindungen zur Vergangenheit. Doch in einer Kleinstadt in Ohio kommt alles anders und Ereignisse wie die erste große Liebe, neue übernatürliche Fähigkeiten und der erste Kontakt zu anderen Flüchtlingen lassen sein Leben aus den Fugen gearten.

Der US Trailer von „I am number Four“ verspricht Spannung und ausgeklügelte Action.
Kinostart von „I am number Four“ in Deutschland ist der 10.03.2011!

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=D2ArrfPqMOs[/youtube]

4 Replies to “I am number Four US Trailer”

  1. Von dem Trailer habe ich auch schon eine deutsche Version gesehen.

    Ich denke, mit Alex Pettyfer in der Hauptrolle hat man bei der Besetzung einen exzellenten Griff getan.
    Ich habe in meiner Sammlung bereits vier Alex Pettyfer Filme (natürlich „Stormbreaker“, daneben „Tormented“, „Wild Child“ und „Tom Brown’s Schooldays“, und mich hat er überzeugt.
    Ich kann es kaum erwarten, „Ich bin Nummer Vier“ und „Beastly“ (Kinostart 14.4.11) zu sehen.

    Allerdings habe ich vom deutschen Trailer den Eindruck gewonnen, daß man den Titel anscheinend ins Deutsche übersetzen will, also „Ich bin Nummer Vier“. Ich hatte mich schon so an den englischen Titel gewöhnt (auch vom Roman her).

    1. Hey Thomas,
      den deutschen Trailer konnte ich nirgends finden. Solltest du den Link noch irgendwo haben, poste ihn doch einfach mal hier. Würde mich interessieren.

      Wegen des Titels gebe ich dir recht. Eine „Eindeutschung“ in „Ich bin Nummer vier“ ist zunächst einmal ungewohnt, wenn man schon so lange „I am number Four“ im Kopf hat. Mal schauen was letztendlich bei rauskommt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Inception DVD Start

Wann kommt "Inception" auf DVD? Diese und ähnliche Fragen, stellt sich im Moment die Filmgemeinde. Auch wenn wahre Fans “Inception”...

Schließen