Golden Globe Awards 2016 – Die Nominierungen

Veröffentlicht am 10.12.15 von Filmfreek in Gut-zu-wissen
Tags: ,


Sooooo, der Countdown zu den Oscars 2016 ist nun offiziell gestartet. Mit den Nominierungen für die Golden Globe Awards 2016, sind die ersten Indikatoren für potentielle Oscar-Anwärter gesetzt worden. Vor wenigen Stunden wurden die Nominierungen sowohl in den Film- als auch in den TV-Kategorien bekannt gegeben. Da es sich bei Filmfreek.de immer noch um einen Filmblog handelt, konzentriere ich mich in der Listen-Übersicht und meinen kurzen Ausführungen auf die film-relevanten Nominierungen.

Dabei durfte ich glücklicherweise feststellen, dass ich an den 2016er Awards durchaus meine Freude haben werde. Die Liste der Nominierungen liest sich gut und nahezu überall lässt sich für mich persönlich ein Favorit oder ein Kopf an Kopf Rennen erkennen. Ganz besonders freue ich mich auf Leonardo DiCaprios Nominierung für „The Revenant“ und die für Michael Fassbender für seine Rolle in „Steve Jobs“.

Besonders interessant wird es in der Kategorie „Best Original Song“ in der „Love me like you do“, „See you again“ und „Writings on the Wall“ gegeneinander antreten.

Überrascht war ich hingegen über „Mad Max: Fury Road“ der bereits im Vorfeld in diversen Top 2015 Listen auftauchte. Ein CGI Blockbuster auf verdammt hohen Standard, aber dennoch eine Überraschung als Golden Globe Nominierung – na immerhin geht es ja in diesem Falle nicht speziell um’s Drehbuch;)
Dass „The Hateful Eight“ von Quentin Tarantino nahezu leer ausgeht, ist eine weitere Überraschung. Ohne dass ich den Film gesehen habe, hätte ich mehr erwartet.

Genug Senf meinerseits. Seht selbst!

Golden Globes Awards 2016 – Nominierungen

Best Motion Picture – Musical or Comedy
The Big Short
The Martian
Spy
Trainwreck
Joy

Best Motion Picture – Drama
Carol
Mad Max: Fury Road
The Revenant
Room
Spotlight

Best Performance by an Actor in a Motion Picture – Musical or Comedy
Steve Carell for The Big Short
Al Pacino for Danny Collins
Matt Damon for The Martian
Christian Bale for The Big Short
Mark Ruffalo for Infinitely Polar Bear

Best Performance by an Actor in a Motion Picture – Drama
Leonardo DiCaprio for The Revenant
Michael Fassbender for Steve Jobs
Eddie Redmayne for The Danish Girl
Will Smith for Concussion
Bryan Cranston for Trumbo

Best Performance by an Actress in a Motion Picture – Musical or Comedy
Amy Schumer for Trainwreck
Lily Tomlin for Grandma
Maggie Smith for The Lady in the Van
Melissa McCarthy for Spy
Jennifer Lawrence for Joy

Best Performance by an Actress in a Motion Picture – Drama
Cate Blanchett for Carol
Brie Larson for Room
Rooney Mara for Carol
Saoirse Ronan for Brooklyn
Alicia Vikander for The Danish Girl

Best Performance by an Actor in a Supporting Role in a Motion Picture
Paul Dano for Love & Mercy
Idris Elba for Beasts of No Nation
Mark Rylance for Bridge of Spies
Michael Shannon for 99 Homes
Sylvester Stallone for Creed

Best Performance by an Actress in a Supporting Role in a Motion Picture
Jane Fonda for Youth
Jennifer Jason Leigh for The Hateful Eight
Helen Mirren for Trumbo
Alicia Vikander for Ex Machina
Kate Winslet for Steve Jobs

Best Director – Motion Picture
Todd Haynes for Carol
George Miller for Mad Max: Fury Road
Tom McCarthy for Spotlight
Ridley Scott for The Martian
Alejandro González Iñárritu for The Revenant

Best Screenplay – Motion Picture
The Hateful Eight – Quentin Tarantino
Room – Emma Donoghue
Spotlight – Tom McCarthy, Josh Singer
The Big Short – Michael Lewis, Adam McKay
Steve Jobs – Aaron Sorkin

Best Original Song – Motion Picture
Ellie Goulding for Fifty Shades of Grey
Brian Wilson for Love & Mercy
Wiz Khalifa for Furious Seven
Sumi Jo for Youth
Sam Smith for Spectre

Best Original Score – Motion Picture
Carter Burwell for Carol
Alexandre Desplat for The Danish Girl
Ennio Morricone for The Hateful Eight
Daniel Pemberton for Steve Jobs
Ryuichi Sakamoto for The Revenant

Best Animated Film
Anomalisa
The Good Dinosaur
Inside Out
The Peanuts Movie
Shaun the Sheep Movie