Filmblog-Adventskalender 2014 – Türchen 22

Veröffentlicht am 22.12.14 von Filmfreek in Sonstiges
Tags:


Filmblog Adventskalender

Filmblog Adventskalender


Es ist der 22. Dezember. Dies bedeutet, heute bin ich das Türchen beim Filmblog-Adventskalender 2014 –gleichzeitig, heißt es aber auch, dass es nur noch 2 Tage bis Heilig Abend sind. Somit ist die Zeit, um sich noch um Geschenke zu kümmern enorm knapp.

Anstatt euch also irgendwelche tollen Geschenkideen unter die Nase zu reiben, die in der kurzen zeit sowieso nicht mehr organisiert werden können, biete ich euch hier und heute eine kleine Hilfestellung. Mit meiner persönlichen Auswahl der Top 3 Last Minute Weihnachtsgeschenk Ideen für Filmfans.

1) Amazon/iTunes

Der Gutschein ist der Evergreen unter den Weihnachtsgeschenken und, in meinen Augen, absolut unterbewertet. Bei mir aktuell hoch im Kurs sind vor allem die Anbieter beiden Anbieter Amazon und iTunes aufgrund ihres breiten Angebots. Egal ob Film oder Serie, kaufen oder leihen, oder doch ein Merchandisingartikel, hier findet man alles. Gutscheinkarten für beide Anbieter gibt es in der Regel auch an Tankstellen oder in Postfilialen.

2) Crowdfunding

Ein absoluter Trend der seit „Stromberg“ auch in Deutschland angekommen ist. Wieso nicht einfach mal anstatt Bargeld zu schenken, die Umsetzung eines Films ermöglichen?! In der Regel werden in solchen Crowdfunding Projekten verschiedene Pakete von 5€ bis 10.000+€ angeboten. Man finanziert also einen Film, den es sonst vielleicht gar nicht geben würde, erhält im Gegenzug ein Fanpaket abhängig von der investierten Summe und im Idealfall am Ende sein Geld plus Gewinnanteil zurück.
Einen perfekten Überblick, über aktuelle Corwdfunding Filmprojekte findet ihr unter anderem bei Indiegogo.

3) Kinoerlebnis

Simple Kinogutscheine waren gestern. Anstatt einfach in das Multiplexkino im die Ecke zu gehen, schaut doch einfach mal über den Tellerrand hinaus und verschenkt ein ganzes Kinoerlebnis. Kombiniert einen Wochenendausflug mit dem Besuch der größten Kinos Deutschlands, dem Cinemaxx in Essen oder dem Cinecittà in Nürnberg oder gönnt euch den Komfort und Luxus eines der Astor Film Lounge Premium Kinos in Berlin, Köln, München, Frankfurt am Main und Hannover.
Wenn es etwas doch noch ausgefallener sein soll, in La Ciotat, an der Cote d’azur findet ihr das erste Kino der Welt. Definitiv einen Besuch wert!

Wie gesagt, bin ich selbst nur ein kleiner Teil des Filmblog-Adventskalenders 2014, stöbert ruhig durch die anderen Türchen und Blogs und schaut was für Inspirationen dort vielleicht noch auf euch lauern.


  1. […] Tür 22 wird es wahrhaftig freekig, denn der Filmfreek steckt […]