Die Top 10 der besten Filme aller Zeiten – laut Filmfreek.de

Veröffentlicht am 2.03.11 von Filmfreek in Die besten Filme aller Zeiten, Gut-zu-wissen
Tags: , ,


Top 10 der besten Filme aller ZeitenStart der Reihe, „Die besten Filme aller Zeiten“

Was sind wohl die 10 besten Filme aller Zeiten? In einer freien Minuten habe ich mich genau darüber mit dem Meinungs-Blog unterhalten und wir haben die Idee immer weiter gesponnen, bis wir uns entschlossen haben eine kleine Blogger-Reihe zu starten.

Leute, die auf ihre 10 Lieblingsfilme angesprochen werden und sofort eine Liste runter rattern können, haben eindeutig zu wenig Filme gesehen. Oder aber ihnen ist gar nicht bewusst wie bedeutsam solch eine Top 10- Filmliste ist, wie behutsam man die Auswahl treffen sollte und was für eine unglaubliche Ehre es für einen Film ist, in solch eine persönliche Top 10 Bestenliste aufgenommen zu werden.

Zum Start einer neuen Blog-Reihe, habe ich mich an diese Aufgabe gewagt und die Herausforderung angenommen. Doch leichter gesagt, als getan. Da gilt es zunächst einmal Fragen zu klären wie soll ich als Filmfreak die womöglich unbekannteren Insider-Filme bevorzugen, sozusagen als Berechtigung für mein Freak-Dasein, soll ich die allgemein anerkannten “besten” Filme berücksichtigen, um mit der Masse zu gehen, halte ich den ein oder anderen Filme zurück, um mein Ansehen nicht zu gefährden oder ist mir alles total egal und ich liste einfach mal die 10 besten Filme, die mir spontan in den Sinn kommen?!
Ich habe mich letztendlich für letzteres entschieden, denn nur das zählt. Und so schafft es auch der ein oder andere Film in meine Bestenliste, für die mich wohl einige von euch schief angucken werden.

Die besten Filme aller Zeiten

Die “Besten Filme aller Zeiten”- Reihe werde ich zusammen mit meinem Bloggerkollegen vom Meinungs-Blog mit einer Kooperation beginnen.

Um die Reihe der „Besten Filme aller Zeiten“ dann noch etwas interessanter zu gestalten, werden von nun an auf Filmfreek.de regelmäßig die Top 10 der besten Filme aller Zeiten von Bloggerkollegen, Freunden, Bekannten, Twitter-Followern, Facebook-Friends und anderen veröffentlicht.
Zum Ende des Jahres hin, haben wir dann unsere ganz eigene Version der besten Filme aller Zeiten und jeder von euch kann persönlich Einfluss darauf nehmen.

Macht mit bei der Wahl der besten Filme aller Zeiten

Wenn ihr Lust habt, auch eure Top 10 Filme zu präsentieren, schickt einfach eine Email mit eurer entsprechenden Auswahl an info(at)filmfreek.de, schreibt eure Top 10 in euer eigenes Blog und teilt uns den Link mit oder stellt eure Favoritenliste in den Kommentaren zusammen.
Natürlich sollte es sich nicht um eine simple Liste handeln. Dafür ist die Thematik viel zu wichtig.
Lasst uns wissen wieso, weshalb warum und was euch beim Erstellen der Liste beeinflusst hat.

So bekommen wir dann allmählich eine Liste der Filme zusammen, die auf keinen Fall in einem DVD oder Blu-ray Regal fehlen dürfen.
Die besten Filme aller Zeiten – wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Und als kleine Ansporn: wir werden versuchen im Laufe dieser Aktion einen schönen filmrelevanten Gewinnkorb zusammen zu stellen, so dass ihr am Ende auch noch richtig absahnen könnt! Wir halten euch über den aktuellen Stand regelmäßig auf dem Laufenden.

Macht einfach mit uns helft uns eine kleine Sammlung an Top 10 der besten Filme aller Zeiten zusammenzustellen.
Wir verlinken dann gerne aus dem Artikel raus auf eure teilnehmenden Blogs oder Seiten.
Bisher liegen uns die Top 10 der besten Filme aller Zeiten von den folgenden Teilnehmern vor:

Die Ursprünge:
* Filmfreek
* Meinungs-Blog
Die Mitmacher:
* Filmisch.es
* Medwedew
* Alex’s Lieblingsfilme
* Top-10-Liste
* Die Chaosmacherin (liebevoll zusammengestellt in einem Video!)
* Judith
* Kathe
* Intergalactic Ape-Man
* Der Gründer-CINEtologe
* Angi
* Liliana (Pegasus‘ Traum)
* Chris (doktorsblog)
* mFilmkritik
* Medienjournal – Der Filme- & Bücher-Blog

Hier also erstmal meine Top 10 der besten Filme aller Zeiten:

Leon Der Profi
Jean Reno in der Rolle des eiskalten Killers und die junge (sehr sehr junge) Natalie Portman als Mädchen in Gefahr. Tolle Charaktere, spannungs- und actiongeladene Story und ein furioses Finale.

Stand by me
“Ich hatte später nie wieder solche Freunde wie damals als ich 12 war. Aber mein Gott, wer hat die schon?!” An diesem Film führt kein Weg vorbei!

Die Verurteilten
Morgan Freeman und Tim Robbins in der, meiner Meinung nach, besten Stephen King Verfilmung überhaupt.

Findet Nemo
Liebevolle Animationen, eine farbenfrohe Unterwasserwelt und aberlustige Charaktere. “Findet Nemo” ist nicht nur für Kinder ein Muss.

Inception
Eine fantasievolle Story voller Action in neuen Dimensionen, begleitet von einem perfekten Soundtrack des deutschen Hans Zimmer. Leonardo DiCaprio in seiner wahrscheinlich besten Rolle.

Sin City
Visionäre Umsetzung eines Graphic Novels von Frank Miller. Starbesetzt und toll erzählt in ausdrucksstarken Schwarz-Weiß-Bildern.

Memento
Absolutes Alleinstellungsmerkmal: die Geschichte wird rückwärts erzählt. Mitdenken ist bei diesem Film Voraussetzung, um den Plot am Ende zu verstehen.

Fluch der Karibik
Unterhaltung pur mit einem gut aufgelegten Johnny Depp in der Rolle des Captain Jack Sparrow. “Fluch der Karibik” hat die Piratenfilme wieder auferstehen lassen und der Soundtrack bleibt einem auf ewig im Ohr.

Knocking on heaven’s door
Nicht nur der beste deutsche Film, sondern auch ganz klar einer der besten Filme überhaupt! Til Schweiger und Jan Josef Liefers auf dem letzten Road Trip ihres Lebens.

Gesprengte Ketten
Ein Klassiker mit Steve McQueen, James Garner, Richard Attenborough und Charles Bronson, die eine Massenflucht aus einem deutschen Gefangenenlager im Zweiten Weltkrieg organisieren.

Und damit ihr gleich euer DVD Regal aufstocken könnt, hier nochmals der Überblick über Filmfreeks Top 10:

Ich muss dazusagen, ich habe Filmreihen wie “Zurück in die Zukunft” oder “Der Herr der Ringe” bewusst weggelassen. Eindeutig geniale Filme, aber sie funktionieren jeweils nur im gesamten und stehen somit als Trilogie außer Konkurrenz.

Wie lange diese Liste Gültigkeit haben wird, weiß nicht mal ich selbst. Denn so eine Top 10 der besten Filme aller Zeiten ist absolut Stimmungabhängig und so kann sie in Kürze schon wieder ganz anders aussehen.


  1. […] in euer eigenes Blog, euer Forum der Wahl, oder einfach als Kommentar hier oder beim Filmfreek in seiner Top-10 Liste der besten Filme aller Zeiten. (Und es wird unter allen Teilnehmern wohl auch ein paar Kleinigkeiten zu gewinnen geben, der […]

    • Kai sagt:

      Die Top 10, das ist verdammt schwer.
      Was fällt mir so spontan ein und was habe ich vergessen und vor allem warum fällt mir einiges ein?

      Ben Hur weil er ein Klassiker ist? Das selbe mit Vom Winde verweht? Aber das sind doch nicht MEINE Filme.

      Hm einer ist ganz klar dabei, Jurassic Park. Die Spezialeffekte waren der Hammer, sowas hatte man vorher in der Art noch nie gesehen. Der gehört da rein!

      Spezialeffekte? Da ist dann Krieg der Sterne noch dabei, einfache Mittel aber eine super Trilogie (wobei mir Das Imperium schlägt zurück am wenigsten gefällt, von den neuen reden wir mal gar nicht).

      Dann wurde es schwerer, denn Die Verurteilten ist richtig gut aber gehört er dazu? Ja er packt schon, der hat es auch verdient, mal sehen was mir noch einfällt.

      Jäger des verlorenen Schatzes ist gut aber hat er es verdient? Ein guter Unterhaltungsfilm ist er allemal.

      Genial ist allerdings The Untouchables, ich liebe Kevin und Sean eh.

      Da gibt es noch welche die ich liebe, meine Top 4 der besten Schauspieler. Top 4 weil irgendwann doch ein Jonny Depp da rein gerutscht ist auf Platz 4, denn wer kommt an Die neun Pforten, From Hell, Sleepy Hollow und auch Capitan Jack vorbei. Vorher war es einfacher, 1. Tom Hanks (klar ein Fall für die Top 10 aber mit Big oder doch Forrest Gump?), 2 umkämpft von Robin Williams (Garp, Good Morning Vietnam, Hook, und als Kandidat für die Top 10 der Club der toten Dichter) und Brad Pitt (Aus der Mitte entspringt ein Fluß, Interview mit einem Vampir, Sieben, 12 Monkeys).

      Dann kommt noch der Bereich Komödie. Da fällt doch gleich Shrek ein, denn der nimmt einfach herrlich alles auf die Schippe. Aber Eine schöne Bescherung gehört zu Weihnachten wie Ist das Leben nicht schön? Und da wäre ja auch noch der große Peter Ustinov mit Wir sind keine Engel.

      Ihr seht die Liste ist schwer, denn Klassiker wie Der weiße Hai fehlen sogar noch und die Zeichentrick Filme von ganz früher, allen voran Schneewittchen, ebenfalls.

      Dazu der Charme den Tron damals hatte oder die Rauheit von Convoy. Starship Troopers hat auch seinen ganz anderen Charme, genau wie Der Blutige Pfad Gottes oder Kill Bill, Pulp Fiction, From Dust till Dawn.

      Ich mag Western und da sind einige dabei die in Frage kommen. Die glorreichen Sieben, Zwei glorreiche Halunken, Spiel mir das Lied vom Tod oder doch ein John Wayne? Der Marshal, The Alamo?

      Ich könnte noch lange aufzählen, aber was fällt mir nun also ein wenn ich an die besten Filme denke?

      Die Top 10 spontan (also knapp 45 Minuten Gedanken, andere Listen lesen und hier schrreiben, also längst nicht genau überlegt) ohne Wertung.

      Jurassic Park siehe oben.

      Im Rausch der Tiefe Der ist einfach nur genial, der beste Film von Besson, auch wenn Leon der Profi auf Augenhöhe ist. im Rausch der Tiefe schafft es aber ohne Action.

      Aus der Mitte entspringt ein Fluß Den Film habe ich schon oft gesehen und er berauscht ebenfalls mit einer guten Story und super Bildern.

      Krieg der Sterne als Trilogie, sie hat einfach Generationen geprägt.

      Die Verurteilten, eine klasse Story.

      Big, ein guter Schauspieler ist der der als Erwachsener ein überzeugendes Kind ist, der Grund warum Tom Hanks meine Nr. 1 als Charakterdarsteller ist. Von der Story her müsste hier dann Forrest Gump stehen, beide sind gleichwertig

      Ist das Leben nicht schön? Er gehört für mich zu Weihnachten dazu wie Eine schöne Bescherung. Das er dieses Jahr nicht lief ist echt übel. Wohl mein am häufigsten gesehener Film 8und ich weiß jetzt nicht von welchem der beiden ich spreche, einer ist es aber) gefolgt von Dirty Dancing und Aus der Mitte entspringt ein Fluß.

      Shrek als Vertreter des modernen Unterhaltungskinos und der Komödie/Satire. Er steht für soviele gute Filme die alle ihr Fett in ihn abbekommen.

      Battle Royal als Vertreter des brutalen Action Kinos mit nachdenklicher Story und mehr Tiefe als so ein Film erwarten läßt.

      Der weiße Hai. wo sonst hat eine Melodie so sehr einen Film geprägt und Spannung aufgebaut?

      Wen würde ich als erstes aus der Liste kicken um ihn durch Das letzte Einhorn zu ersetzen oder doch lieber Prinzessin Monoke? Krieg der Sterne, Ist das Leben nicht schön und evt. die Verurteilten wären da Kandidaten, wobei letzterer eher weniger. Schneewittchen als erster abendfüllender Zeichentrickfilm hat aber seinen Platz ebenso verdient wie Das zauberhafte Land. Ich sage ja die Liste ist so schwer.

      ich höre lieber auf denn was einem erst nach einer Stunde einfällt muss irgendwie auch nicht soviel besser sein als die genannten.

      • Filmfreek sagt:

        Na DAS nenn ich mal ausführlich!
        Danke für die Top 10 und vor allem Danke für die Ausformulierung der Begründungen! War sehr interessant deine Gedankengänge mitzuverfolgen :smile:

  2. Matthias sagt:

    hehe, schon witzig wie stark sich unsere beiden listen unterscheiden.. bin ja mal auf die meinungen deiner leser gespannt..

  3. David sagt:

    Ich habe nie verstanden, warum Shawshank Redemption in wirklich allen Listen ganz oben ist. Der Film ist okay aber der beste Film aller Zeiten? Das sagt zumindest imdb. Mir würde der Film niemals in den Sinn kommen, würde ich nicht den Titel immer wieder lesen.

    Anywho, meine Liste kommt dann bald, vermutlich aber ohne die Verurteilten 😉

    • Filmfreek sagt:

      Für mich hat der Film einfach alles: tolle Darsteller, tolle Charaktere, tolle Story mit einem tollen Finale. Einfach rundum gelungen!
      Aber ist halt auch absolute Geschmackssache 😀

      Bin natürlich gespannt, was bei deiner Liste dann ganz oben steht…und komm mir nicht mit Titanic oder sowas! 😆

  4. […] Filmfreek.de werden momentan die besten Filme aller Zeiten gesucht. 2008 hatte ich selber ne Blog-Parade mit dem […]

  5. […] 10 Filme aller Zeiten Wir machen bei der Aktion von Filmfreek.de […]

    • Filmfreek sagt:

      Und auch hier ist ein „Dankeschön“ angesagt! Übrigens eine sehr interessante Auswahl an Filmen! Schön mal ein paar internationale Kandidaten in der Liste zu haben.

  6. Bruder Grimm sagt:

    Ich glaube ich könnte so ein Liste nicht einfach so erstellen. Wenn ich eine fertig hätte würden mir immer wieder neue Filme einfallen oder ich hätte das Gefühl einen vergessen zu haben. 😯

  7. Doro sagt:

    Witzig. Ich hab keinen der Filme aus eurem Top gesehen. Denke es gibt viel zu viele gute Filme und man kann sie alle nicht in einem Menschenleben sehen…

  8. Doro sagt:

    Update: meine Top10-Liste würde so aussehen:
    1. One Flew Over The Cuckoo’s Nest
    2. Harold and Maude
    3. The Science of Sleep
    4. Das Leben der Anderen
    5. Jeux d’enfants
    6. The Man From Earth
    7. Inception
    8. Monty Python and The Holy Grail
    9. Filantropica
    10.A Beautiful Mind

  9. Sebastian sagt:

    OK, ohne Reihenfolge wären meine Top 10 wohl ungefähr:

    -Chasing Amy
    -Scott Pilgrim vs. the World
    -Brazil
    -Annie Hall
    -The Big Lebowski
    -The Breakfast Club
    -Shaun of the Dead
    -Rushmore
    -When Harry Met Sally
    -Groundhog Day

  10. […] das war Alex mit ihrer Top Liste. Was ist mit euch? Wir brauchen eure Topfilme, mehr dazu hier oder dort. […]

  11. Sebastian sagt:

    Ich liebe Clerks, aber Smiths bester Film ist für mich klar Chasing Amy. Er hat ähnlich großartige Dialoge, ist aber noch etwas besser gespielt und hat eine berührendere Geschichte (Plus: Das ganze Comics-Thema gefällt mir sehr). Was natürlich nichts an Clerks Stellenwert im Independentkino verändert.

    • Filmfreek sagt:

      Stimme euch beiden zu: wer Chasing Amy sagt, muss auch Clerks sagen!
      ABER, wenn ich mich für einen der beiden entscheiden müsste, dann Chasing Amy!
      Und vor Clerks würde ich glaube ich die Mallrats nehmen :mrgreen:

  12. […] unsere Top 10 der besten Filme aller Zeiten an und macht mit, in dem ihr uns eure Top 10 mitteilt! Top 10 der besten Filme sr_adspace_id = 1000004826407; sr_adspace_width = 250; sr_adspace_height = 250; […]

  13. Sebastian sagt:

    Mallrats halte ich für Smiths schwächsten Film (den er selbst geschrieben hat), aber mit der Meinung bin ich relativ allein glaub ich 😀

  14. […] sind die besten Filme aller Zeiten? Diese Frage stellt aktuell filmfreek.de in den Raum. Für uns ein guter Grund, mal die Köpfe rauchen zu lassen und eine […]

  15. […] Filmfreek und Matthias starteten so etwas wie eine Langzeit-Blogparade. Es geht dabei darum, seine Persönliche Top 10 der besten Filme zu erstellen und zu beschreiben, warum die einzelnen Filme dabei sind. Hier muss auf keinen Fall objektiv vorgegangen werden. Im besten Fall haben am Ende dann ganz ganz viele Blogger mitgemacht und die beiden Initiatoren erstellen eine Top 10 aus allen genannten Filmen. […]

  16. Dr. Borstel sagt:

    „Leute, die auf ihre 10 Lieblingsfilme angesprochen werden und sofort eine Liste runter rattern können, haben eindeutig zu wenig Filme gesehen. Oder aber ihnen ist gar nicht bewusst wie bedeutsam solch eine Top 10- Filmliste ist, wie behutsam man die Auswahl treffen sollte und was für eine unglaubliche Ehre es für einen Film ist, in solch eine persönliche Top 10 Bestenliste aufgenommen zu werden.“

    Ich würde eher sagen, jemand, der das nicht sofort kann, hat eindeutig zu wenig über gesehene Filme nachgedacht.

    01. American Beauty
    02. Fight Club
    03. Donnie Darko
    04. Lost In Translation
    05. Pulp Fiction
    06. Titanic
    07. In Bruges
    08. Into the Wild
    09. The Thin Red Line
    10. The Prestige

    • Filmfreek sagt:

      Ich kann nicht behaupten, dass ich nicht über Filme nachdenke…und ja, meine erste grobe Liste war schnell gemacht, aber dennoch kam es dann immer wieder zu einzelnen Änderungen und dem Austausch einzelner Filme.
      Jeder geht halt anders ran an seine Top 10 😉

      Endlich mal einer mit „Prestige“! :mrgreen: Ein richtig guter Film, den kaum einer kennt!

      • Dr. Borstel sagt:

        Relativ unbekannt, ja. Auf der anderen Seite ist das (neben „Fight Club“) der Film, den ich am liebsten Freunden zeige. Fast so gut, wie ihn selbst zum ersten Mal zu gucken. 😉

  17. cNt sagt:

    hab schon viele hinderte, gar tausende filme gesehen und mir mal vor paar wochen eine top25 erstellt, ich poste diese einfach mal hier 😉

    #1 Prestige – Die Meister der Magie
    #2 The Green Mile
    #3 Die Verurteilten
    #4 The Dark Knight
    #5 Der blutige Pfad Gottes
    #6 Die üblichen Verdächtigen
    #7 Inception
    #8 Schindlers Liste
    #9 Departed – Unter Feinden
    #10 Shutter Island

    #11 12 Monkeys
    #12 The Fountain
    #13 American Beauty
    #14 Donnie Darko Directors Cut
    #15 Lord of War
    #16 A Beautiful Mind
    #17 Lucky Number Slevin
    #18 Last Samurai
    #19 Mystic River
    #20 Fluch der Karibik
    #21 American Gangster
    #22 Inglourious Basterds
    #23 Das Leben der Anderen
    #24 Casino
    #25 The Punisher

  18. Filmfreek sagt:

    Danke für die ausführliche Liste! Werde mich für die Auswertung dennoch auf die Top 10 konzentrieren;-)

    Trotzdem erwähnenswert ist dein Platz 17: Lucky # Slevin!
    Super Film, der aus irgendeinem Grund in den deutschen Kinos nie lief!

  19. […] den Originalbeitrag weiterlesen: Die Top 10 der besten Filme aller Zeiten – laut Filmfreek.de … Medien zum Thema   Medien by […]

  20. zwerg_gimli sagt:

    Ich mache dann auch mal mit:

    1. Der Herr der Ringe – Die zwei Türme

    Ich liebe die ganze Trilogie und auch wenn es schwer fällt, diese Filme wirklich getrennt zu betrachten, so ist Teil 2 mein Lieblingsteil. Die Schlacht um Helms-Klamm ist einfach grandios und auch die Geschichte rund um die Ents ist einfach toll umgesetzt.

    2. Schindler’s Liste

    Ist zwar kein Film, den ich mir täglich angucken würde, aber trotzdem der beste Film, den Spielberg je abgeliefert hat und ich bin ein riesengroßer Spielberg-Film.

    3. Forrest Gump

    Der Film ist einfach nur ganz große Klasse und verbindet gekonnt Drama mit Komödie und ist darüberhinaus zu keiner Minute langweilig. Das Schauspiel von Tom Hanks und Gary Sinise ist ebenfalls ganz große Klasse.

    4. Die Schöne und das Biest

    Bin ein riesengroßer Disney-Film und dieser ist mein absoluter Liebling. Der Film ist witzig, romantisch und die Musik von Alan Menken einfach nur grandios.

    5. Der Pate – Teil 2

    Hab jetzt zwar keine Ahnung, ob mir Teil 1 oder 2 besser gefällt, aber die Filme sind darstellerisch, inszenatorisch, musikalisch und storymäßig einfach ganz große Klasse. Für mich der beste Mafiafilm.

    6. Vom Winde verweht

    Ein wunderbares Liebesepos, welches insbesondere durch seine beiden Hauptdarsteller überzeugt und trotz seiner extrem langen Laufzeit nie wirklich langweilig wird.

    7. Wall-E

    Pixar hat es mit bisslang jedem Film geschafft mich zu verzaubern. Das ganz große Highlight ist für mich dabei Wall-E, da dieser künstlerisch die höchste Herausforderung darstellte und diese wunderbar erfüllte.

    8. Big Fish

    Bin großer Tim Burton-Fan und dieser hier ist für mich der beste Film für ihn. Ich mag zwar auch seine Big-Budget-Produktionen sehr gerne, aber seine kleineren Filme wie Edward mit den Scherenhänden und eben dieser hier schaffen es mich doch noch etwas mehr zu verzaubern, da hier der Burton-Stil immer noch ein bisschen mehr heraussticht.

    9. The Terminator

    Für mich der beste Science-Fiction-Film der 80-er. Arnie in der Hauptrolle ist Kult und auch sonst ist der Film schön düster und actionreich. Da mir Arnie als Bösewicht besser gefiel und ich Michael Biehn ebenso stark fand, gefällt mir der Film sogar besser als dessen Fortsetzung (also Teil 2).

    10. Die Truman-Show

    Jim Carrey in seiner besten Rolle. Die Idee hinter dem Film ist fantastisch und auch Ed Harris ist im Film verdammt stark. Ein weiterer Film, der es gut versteht, Drama und Komik zu verbinden.

  21. Andre sagt:

    Ich habe auch eine Liste (in Videoform) erstellt:

    http://www.youtube.com/watch?v=mupyXuxTPBg

  22. Miriam sagt:

    Wow… das ist wirklich super schwierig. Habe gerade einen ersten Entwurf gemacht, bin aber noch nicht ganz zufrieden. Melde mich dann ggf. nochmal. 😉

  23. Filmfreek sagt:

    Ja, die Auswahl sollte sorgfältig bedacht sein 😀
    Bin gespannt, was deine finalen Top 10 sein werden!

  24. movie candy sagt:

    Meine Top 10 ohne Reihenfolge sind:

    – Dirty Dancing
    – Wie ein einziger Tag
    – Der Auftragslover
    – Keinohrhasen
    – Garden State
    – Little Miss Sunshine
    – Brokeback Mountain
    – Vom Winde Verweht
    – Twilight
    – ET

    • Filmfreek sagt:

      Danke dir für das Posten deiner Top 10!
      Man merkt doch, dass deine Liste einen leichten weiblichen Touch hat;-)
      Siehe Dirty Dancing, Wie ein einziger Tag, Keinohrhasen oder Twilight 😀

      Gute Wahl übrigens bei Little Miss Sunshine! Bisher leider viel zu kurz gekommen!

  25. Nils sagt:

    +Almost famous
    +Die Verurteilten
    +Stand by me
    +Nobodys Fool
    +Sleepers
    +Beautiful Girls
    +Der Clou
    +Leon der Prof
    +Mein Name ist Nobody
    +Benny und Joon

    • Filmfreek sagt:

      Ach ne! Der Nils 😛

      Sehr schöne Liste! Vor allem bei „Der Clou“ ärgert’s mich ein wenig, dass ich den total vergessen hatte. Toller Film!

      Bei „Stand by me“, „Leon“ und „Die Verurteilten“ stimmen wir ja sowieso überein, daher ist es auch keine Überraschung, dass mir deine restliche Auswahl auch ganz gut gefällt.

  26. Puh, Schlagsahne oder Schokosauce? Aber ich habs durchgezogen. Ich hab sie jetzt. 10 Filme. Und mir schwirrt der Kopf. Hier das Ergebnis: http://intergalactic-ape-man.blogspot.com/2011/03/die-10-besten-filme-aller-zeiten.html

    Vielleicht hat ja jemand von euch auch Lust bei der Aktion deutscher Film mitzumachen? 😉

  27. […] auf, postet sie entweder auf eurem eigenen Blog oder in den Kommentaren im Meinungs-Blog oder beim Filmfreek, oder schickt sie einem der beiden per Mail. Bin gespannt ob meine Lieblingsfilme noch öfter […]

  28. Angi sagt:

    Soa, ich hab dann auch mal meine Top 1o zusammengetragen. War gar nicht so leicht! Am Ende wurde es sehr schwarzhumorig und SciFi-lastig. :)
    http://www.angis-blog.de/2011/03/28/die-besten-filme-aller-zeiten/
    Btw: Wie hast du das Amazon Widget zentriert bekommen? Will mir einfach nicht gelingen! :(

    • Filmfreek sagt:

      Das mit der Amazon Box ist gar nicht so schwer.
      Einfach ein [center] vor den Code und ein [/center] nach den Code einfügen und schon ist sie zentriert!
      Müsstest natürlich die eckigen Klammern durch < und > austauschen. Lässt die Formatierung der Kommentare im Moment nur nicht zu;-)

  29. […] unsere Top 10 der besten Filme aller Zeiten an und macht mit, in dem ihr uns eure Top 10 mitteilt! Top 10 der besten Filme sr_adspace_id = 1000004826407; sr_adspace_width = 250; sr_adspace_height = 250; […]

  30. sixtyseven sagt:

    Meine Top Ten:
    1. Casablanca
    2. City Cobra
    3. 4 Hochzeiten und ein Todesfall
    4. Das fliegende Auge
    5. Pulp Fiction
    6. Der Schuh des Manitu
    7. Der Amphibienmensch
    8. James Bond – Goldfinger
    9. For your Eyes only
    10. Der große Diktator

  31. […] einfach: postet eure persönliche Top 10 Liste in den Kommentaren der entsprechenden Artikel aufFilmfreek oder Meinungs-Blog oder, wenn ihr selbst Blogger seid, erstellt euren eigenen Artikel und verlinkt […]

  32. RedNRG sagt:

    Hier sind meine 10 Filme 😀

    Iron Man
    Shooter
    Running Scared
    Shoot em Up
    Transformers 2
    Ghetto Gangz 2
    Crank 2
    Ananas Express
    Nur noch 60 Sekunden
    300

  33. tanine sagt:

    1. StarWars Episode IV
    2. Men in Black
    3. Tomb Raider
    4. Harry Potter and the Goblet of Fire
    5. Prince of Persia
    6. Findet Nemo
    7. Inception
    8. Ballet Shoes
    9. Fluch der Karibik
    10. Van Helsing

  34. […] Angi hab ich gelesen, dass das Meinungs-Blog und der Filmfreak ganz Bloggerland nach ihrer Top 10 der besten Filme befragen. Eine simple Liste darf es aber nicht […]

  35. Gerhard sagt:

    Es ist wirklich extrem schwer, das alles auf 10 Filme runterzubrechen – hier mein Versuch.

    Memento
    – Nach wie vor genial erzählt und umgesetzt. Der Film haut einen vor allem nach dem ersten Sehen komplett um.

    Das Leben ist schön
    – Selten, dass ein Film soviel Humor besitzt, einen so sehr berührt und so tragisch endet. Zurecht den Oscar erhalten.

    Mulholland Drive
    – David Lynchs bester Film und einer der besten aller Zeiten. Punkt.

    Die Verurteilten
    – Sehr intensiver Film mit blendenden Darstellern. Groß!

    Die Unglaublichen
    – Noch vor Findet Nemo – der beste Pixar-Film. Klasse story und nette Hommage an Superhelden- und Bond-Filme.

    The Dark Knight
    – Hat mich einfach sehr mitgerissen. Die beste Comicverfilmung. Heath Ledger wird darin unsterblich.

    Herr der Ringe Trilogie
    – Sucht euch einen Film davon aus. Die beste Fantasyverfilmung. Das Buch bzw. die Bücher kann man kaum noch besser umsetzen. Danke Peter Jackson!

    Slumdog Millianaire
    – Diese Bilder, dieses Märchen, diese Gefühle. Wunderbarer Film.

    Leben des Brian
    – Meine Lieblingskomödie – wahrscheinlich für immer. Monty Pythons bester Film.

    Pulp Fiction
    – Muss man einfach gesehen haben. Quentin Tarantinos Meisterwerk mit abgerehten Dialogen, toller Erzählweise und überhaupt YEAH!

    Das waren die 10. Nicht vergessen darf man auf 12 Monkeys, Fight Club, Bei Anruf Mord, Indien, Ein Augenblick Freiheit, Schindlers Liste, Donnie Darko, American Beauty, Der Pate, …

  36. Patrick sagt:

    Kennt jemand Shutter Island? den würde ich auch noch dabei nehmen
    Also ich müsste mir erstmal gründlich Gedanken darüber machen. Denke, dass Transformers dazu gehören wird und der blutige Pfad Gottes 1/2

    • Filmfreek sagt:

      Na dann mach dir doch mal „gründlich Gedanken“ und präsentier mal deine Liste.
      In deinem Blog gibt es doch bestimmt noch den ein oder anderen Platz für diese Aktion 😉

  37. smirima sagt:

    Hallo, auch ich hab mal drüber nachgedacht und habe einige andere Filme auf der Liste:
    1 – Herr der Ringe Trilogie
    2 – Eastern Promises
    3 – Into the Wild
    4 – Forrest Gump
    5 – The Road
    6 – Der Pianist
    7 – Zwölf Uhr Mittags
    8 – Metropolis
    9 – Ice Age Trilogie
    10 – Spur der Steine

  38. Kathrin sagt:

    Ok, also, meine Top 10, wobei die morgen wahrscheinlich wieder ganz anders aussehen würde und es unter dieser Top 10 keine Rangfolge gibt:

    – Forrest Gump (weil man den einfach immer wieder ansehen kann und immer wieder lachen und heulen muss)

    – Das Leben des Brian (aus dem gleichen Grund wie Forrest Gump, abgesehen von dem Heulen)

    – Léon- der Profi (da muss man nicht viel zu sagen, denke ich, der Film haut einen einfach um)

    – Frühstück bei Tiffany’s (Charme, Stil, Witz und vor allem viel Herz, also alles, was eine Frau in einem Film braucht)

    – Pulp Fiction (am besten an dem Film finde ich eigentlich, dass jeder einzelne Charakter eigentlich die Hauptrolle seines eigenen Films ist, wenn ihr versteht, was ich meine)

    – Gesprengte Ketten (solche Ensemble- Filme werden leider nicht mehr gemacht…außerdem ist Steve McQueen wahrscheinlich der coolste Typ aller Zeiten)

    – Indiana Jones und der letzte Kreuzzug (Vielleicht sind die ersten beiden besser, aber Teil 3 mag ich einfach am liebsten)

    – Zurück in die Zukunft Teil 1 (eigentlich ja alle 3 zusammen, also Teil 1 als Stellvertreter)

    – Spiel mir das Lied vom Tod (alleine schon wegen des Finales)

    – Trainspotting (hier passen Story, Schnitt, Soundtrack und Schauspieler einfach super zusammen)

    Tja…das waren ja wohl schon 10…wie gesagt, morgen wäre die Liste wohl anders…

  39. […]hat jüngst dazu aufgerufen, die Top Ten der persönlichen All Time Favorites aufzustellen.

    Diesem Ruf musste ich natürlich folgen, auch wenn ich gestehen muss, dass mir die Wahl mehr als schwer fiel und manch schlaflose Nacht bereitet hat.[…]

  40. Pacman sagt:

    01 Tiger & Dragon
    02 Matrix
    03 Pulp Fiction
    04 Forrest Gump
    05 Kill Bill
    06 Zurück in die Zukunft
    07 Con Air
    08 Clockwork Orange
    09 Four Rooms
    10 Old Boy
    11 1Mord für Zwei
    12 Der Pate
    13 Inglorious Basterds
    14 Der Pianist
    15 Inception
    16 Gran Torino
    17 The Dark Knight
    18 Fightclub
    19 Slumdog Millionär
    20 Goodfellas

  41. Andreas76 sagt:

    meine Top10:

    Avatar
    Das Schweigen der Lämmer
    Pulp Fiction
    Alice im Wunderland
    Titanic
    Herr der Ringe
    Ice Age
    Star Wars
    The Ring
    Resident Evil

  42. Stewe sagt:

    1) Casablanca
    2) Clockwork Orange (Uhrwerk Orange)
    3) Krieg der Sterne (1976)
    4) Pet Sematary (Friedhof der Kuscheltiere)
    5) Reservoir Dogs
    6) Dschungelbuch (1967 – Trick)
    7) Fluch der Karibik (Pt.1)
    8) Shallow Grave (Kleine Morde unter Freunden)
    9) Der Herr der Ringe (Pt.3 – Die Rückkehr des Königs)
    10)Emmanuelle (1974) 😛

    Ist eigentlich unmöglich, die Liste auf 10 zu begrenzen oder zu sortieren…dazu sind die Genres zu unterschiedlich und nicht zu vergleichen.

    Kill Bill…die zwölf Geschworenen…das letzte Einhorn…Saw I…Butterfly Effect….so viele die eigtl. noch rein müssten 😉

    • Filmfreek sagt:

      Tja vor diesem Problem standen wohl auch ein paar andere – mich eingeschlossen;-)
      Aber hast doch eine ganz ansehnliche Liste zusammenbekommen und eine Genremix ist auf alle Fälle vorhanden!:-D

  43. Frankiemaschine sagt:

    Meine TOP 10:
    Die Ferien des Herrn Hulot
    Das Schweigen der Lämmer
    Pulp Fiction
    Herr der Ringe – Trilogie
    Ice Age – Trilogie
    Tote tragen keine Karos
    Shining
    Memento
    Keinohrhasen
    The Big Lebowski
    :roll:

  44. Ines sagt:

    1. Geschenkt ist noch zu teuer
    2. Seven
    3. Das Schweigen der Lämmer
    4. Avatar
    5. Findet Nemo
    6. Matrix
    7. Titanic
    8. Independence Day
    9. Armageddon
    10. Der mit dem Wolf tanzt

  45. Roland sagt:

    Kurz vor Torschluss will ich dann auch mal! Weil ich grad per iPhone in der S-Bahn poste, halte ich mich mit ausführlichen Ausschmückungen zurück – zu viel Getippe 😉

    1. True Romance
    2. Vertigo
    3. Star Wars VI
    4. Taxidriver
    5. The Butterfly Effect
    6. Night on Earth
    7. The Goonies
    8. Castaway
    9. Conan The Barbarian
    10. Lammbock

    Gar nicht so einfach!!

  46. Califax sagt:

    01. Miller’s Crossing (1990, Coen-Brothers)
    02. Blade Runner (1982, Ridley Scott)
    03. Lost in Translation (2003, Sofia Coppola)
    04. Le fabuleux destin d’Amelie Poulain (Amelie, 2001, Jean-Pierre Jeunet)
    05. The Big Lebowski (1998, Coen-Brothers)
    06. M – Eine Stadt sucht einen Mörder (M, 1931, Fritz Lang)
    07. Das Testament des Dr. Mabuse (The Testament of Dr. Mabuse, 1933, Fritz Lang)
    08. Les invasions barbares (The Barbarian Invasions, 2003, Denys Arcand)
    09. Eternal Sunshine of the Spotless Mind (2004, Michel Gondry)
    10. Fa yeung nin wa (In the Mood for Love, 2000, Wong Kar Wai)
    11. 12 Angry Men (1957, Sidney Lumet)
    12. Casablanca (1942, Michael Curtiz)
    13. The Wild Bunch (1969, Sam Peckinpah)
    14. C’era una volta il West (Once Upon a Time in the West, 1968, Sergio Leone)
    15. The Treasure of the Sierra Madre (1948, John Huston)
    16. Touch of Evil (1958, Orson Welles)
    17. Le salaire de la peur (The Wages of Fear, 1953, Henri-Georges Clouzot)
    18. The Apartment (1960, Billy Wilder)
    19. Once Upon a Time in America (1984, Sergio Leone)
    20. Lifeboat (1944, Alfred Hitchcock)
    21. The Night of the Hunter (1955, Charles Laughton)
    22. La Strada (1954, Federico Fellini)
    23. Monsieur Verdoux (1947, Charles Chaplin)
    24. Dr. Strangelove or: How I Learned to Stop Worrying and Love the Bomb (1964, Stanley Kubrick)
    25. Le declin de l’empire americain (The Decline of the American Empire, 1986, Denys Arcand)

  47. Miri sagt:

    1. Stand by Me – Der absolut großartigste Film aller Zeiten. Ich kenne keinen Film in dem Freundschaft derart toll umgetzt ist. Tausend mal besser als die originale Kurzgeschichte von King

    2. Die Verurteilten – Auch hier finde ich den Film besser als die Kurzgeschichte (und das obwohl die Bücher ja nun wirklich in 90% der Fälle besser sind als das spätere Endprodukt). Eine stille Erzählung in Überlänge die keine Sekunde langweilig wird und in den die Schauspieler absolut überzeugen.

    3. The Green Mile – Nein, ich bin keine Stephen King Jüngerin, aber auch dieser Film ist einfach großartig umgesetzt und ich bin jedesmal aufs neue gerührt

    4. Die Brücken am Fluß – Ja ich weiss, ein Mädchenfilm, aber da ich eins bin, sei es mir gestattet. Die schönste „verbotene“ Liebe die ich je sah mit der absolut besten Schauspielerin der Welt, Meryl Streep

    5. A Perfect World – Definitiv der beste Film den Kevin Costner je gedreht hat und der so gut ist, dass selbst eine Laura Dern zu ertragen ist

    —- ab jetzt muss ich überlegen —–

    6. Der Herr der Ringe – Die zwei Türme (vorrausgesetzt man kann die Trilogie nicht als ganzes nehmen)

    7. Der blutige Pfad Gottes – Völlig zurecht zum absoluten Kultfilm avanciert

    8. Die Kinder des Monsieur Mathieu – Vermutlich auch wieder ein Frauenfilm, aber da es mir in Filmen größtenteils immer noch mehr um das Transportieren von Emotionen als um schnöde Action und kurzweilige Unterhaltung geht darf dieses Meisterwerk um Heimkinder inkl. ganz toller Musik nicht fehlen

    9. Titanic – Heute, mit dem nötigen Abstand und Alter, jetzt wo ich nicht mehr auf Kate Winslet eifersüchtig sein muss weil ich Leonardo DiCaprio ganz sicher nicht mehr attraktiv finde kann ich den Film in seiner Reinheit genießen – und finde ihn einfach großartig

    10. Das Schweigen der Lämmer – Dieser Film hat damals Maßstäbe gesetzt die mMn bis heute kei anderer Film erreicht hat.

    —– jetzt fielen mir doch noch einige ein aber bin doch ganz zufrieden ——

    • Filmfreek sagt:

      Hey Miri! Danke für die sehr ausführliche Liste deiner persönlichen Top 10 Filme! Ich sehe da einige Übereinstimmung mit meinem Geschmack (Stand by me, Die Verurteilten) aber auch absolute „No-Go’s“ in meinen Augen (Die Brücken am Fluß, Titanic)…eben die üblichen Differenzen zwischen den individuellen Geschmäckern;-)

  48. Nils sagt:

    Meine 10 Favoriten:

    1) Heat – Immer noch unerreicht
    2) Die Unbestechlichen – „Thats the Chicago way“
    3) Sleepers – „Kannst du inzwischen ohne Licht schlafen?!“
    4) Good Fellas – „Seit ich denken kann wollte ich immer Gangster werden!“
    5) Sieben
    6) Remember the Titans
    7) American History X
    8) Der blutige Pfad Gottes
    9) Gefährliche Brandung
    10) Catch me if you can

    Wenn es um Trilogien geht würde ich bei Herr der Ringe, der Pate & Star Wars immer den jeweils ersten Teil wählen.

    • Filmfreek sagt:

      Hallo Nils und vielen Dank für deine Top 10!
      Mit Platz 2, 4, 6, 9 und 10 hast du sogar direkt 5 neue Filme mit in die Auswahl gebracht, die vorher noch nicht erwähnt worden sind.
      Ich persönlich finde deine Wahl bei „Remember the Titans“ sehr sympathisch! Auch für mich einer besten Sport-Dramen aller Zeiten!

      Selbstverständlich nimmst du mit der Abgabe deiner Top 10 auch automatisch am Gewinnspiel teil.

  49. Anna sagt:

    Hier auch meine Top 10 :)

    #Con Air
    #The Dark Knight
    #Inception
    #Good Fellas
    #Remember me
    #Butterfly Effect
    #Léon – der Profi
    #Wie ein einziger Tag
    #Inglorious Basterds
    #Zurück in die Zukunft

    :)

    • Filmfreek sagt:

      hmmm…wenn ich es nicht besser wüsste würde ich sagen, wir haben hier eine gespaltene Persönlichkeit. Die Liste liest sich wie die Kombination aus den Filmen meiner Frau und meiner Lieblingsstreifen :mrgreen:

  50. Sascha sagt:

    1. Der mit dem Wolf tanzt
    2. Schindlers Liste
    3. Rocky
    4. Zeit des Erwachens
    5. Der Pate
    6. Gandhi
    7. Die Farbe Lila
    8. Good Fellas
    9. The Green Mile
    10. Mississippi Burning

  51. Alexander sagt:

    Meine Top Ten,die bei manchen Filmen bei der nummer variieren können

    1.Der Pate
    2.Papillon
    3.Das schweigen der Lämmer
    4.Einer flog übers Kuckuksnest
    5.Jurasik Park
    6.Terminator(1u.2)
    7.Alien(1u.2)
    8.Predator
    9.Lammbock
    10.Scarface

    11.Scream
    12.Ghostbusters
    13.Hangover

    Ahh,usw. es gibt echt zu viele gute Filme.Selbst wenn man sie Kategorisieren könnte wäre es schwierig!

    wenn ich kein mann wäre würde ich noch die Dornenvögel….,naja hab das auch nur noch aus langer Vorzeit in erinnerung.jetz,mhrgf Bitte ein Bitt!

  52. DasNetzInDir sagt:

    Schwierige AngelegeneHeit soetwas, dafür sind einfach zu viele Filme aus unterschiedlichen Gründen Großartig!

    Allerdings gibt es auch durchaus viele Gute Filme die durch ein paar Elemente der eigentlich guten Story ihrem Gesamtbild Schaden und nicht in Frage kommen!

    So kann zum Beispiel „Pulp Fiction“ niemals in die Top 10 kommen, weil dem Film einfach der kritische Moment fehlt, es ist reiner Voyeurismus auch wenn er perfekt und hart an der Grenze umgesetzt ist. Nun gut der Film heißt deßhalb auch Pulp Fiction, also sicher kein EtikettenSchwindel, dies sollte man ihm zu Gute halten!
    Jedenfalls muss Kino etwas mehr sein um nach meiner Vorstellung die Spitze zu erklimmen! Philosophie ist ein muss! Zumindest Abstrakt Verpackt

    Hier die Top #10 des Blogs „DasNetzInDir“ http://kenubajuk.user-blog.de/

    1. I Heart Huckabees
    2. Human Nature (2001)
    3. Strange Days
    4. Ghost in the Shell
    5. Unbreakable (2000)
    6. Im Autrag des Teufels
    7. Revolver (2005)
    8. Training Day
    9. 12 Monkeys
    10. Tamala 2010

    Und knapp nicht hinein geschafft haben es Filme wie

    „13th Floor“
    „Vergiss mein nicht“
    „Tekkonkinkreet“
    „Ghost Dog“
    „Waking Life“
    „Hudsucker“
    „Ritter der Kokusnuss“
    „Inception“
    „die Verurteilten“
    „Brazil“
    „Unheimliche Schattenlichter“

    Auf meinem Blog kann man von mir zu speziellen Kriterin erstellte „ultimative Filmlisten“ inklusive Kurzanalysen finden, einfach auf „DasNetzInDir“ oben klicken! 😉

    • Filmfreek sagt:

      Wow, da hat sich aber wieder jemand Gedanken gemacht. Und tatsächlich finden sich mit Human Nature, Strange Days und Tamala 2010 drei Filme in den Top 10, die ich noch nie zuvor gehört habe. Danke für die Liste!

  53. Nico sagt:

    1. Es war einmal in Amerika
    2. Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
    3. Episode III – Die Rache der Sith
    4. Fight Club
    5. Heat
    6. La Haine
    7. Good Will Hunting
    8. E.T.
    9. Das Leben ist schön
    10. Das Boot

  54. Randy sagt:

    Na dann will ich doch auch noch mal meinen Senf dazu geben 😉

    1. Braveheart
    2. Perfect World
    3. 300
    4. Herr der Ringe – Die Gefährten
    5. The Village
    6. Blood Diamond
    7. SAW 1
    8. Die Verurteilten
    9. Das Piano
    10. Crimson Tide

  55. Tarant sagt:

    1.Pate 2
    2.Taxi Driver
    3.Pate
    4.Pulp Fiction
    5.Dark Knight
    6.Zwei glorreiche Halunken
    7.Gandhi
    8.Old Boy
    9.Reservoir Dogs
    10.Die Verurteilten

    So und nicht anders;)

  56. sal sagt:

    Was sind die 10 besten Filme?

    Antwort: Die die man als Überrest der menschlichen Kultur für z B ausserirdische Kulturen hinterlassen würde.
    Und da würde ich für jedes der menschlichen Gefühle ein Exemplar hinterlassen.
    1. Liebe
    2. Eifersucht
    3. Hass
    4. Neid
    5. Glückseligkeit
    6. Arbeit, Kollektiv, Gemeinwohl
    7. Geburt & Tod
    8. Sexualität, Wildheit
    9. Baukunst
    10. Lachen.

  57. Gianluca sagt:

    Es war einmal in Amerika
    The Last Boyscout
    Made of Steel
    Papillon
    Braveheart
    Rockn’rolla
    Der Schakal(original und remake)
    Taxi Driver
    Schindlers Liste
    Sleepers

  58. kruderico sagt:

    Ohne besondere Reihenfolge:
    North by Northwest
    Alien
    The Big Lebowski
    American Beauty
    Mit Arsen und Spitzenhäubchen
    Spiel mir das Lied vom Tod
    Snatch
    Hero
    The Dark Knight
    Feuerzangenbowle

    mit zehn komme ich nicht hin:
    The Fall
    American History X
    Wir können auch anders
    Bube, Dame, König, Grass
    Pink Floyd – Live in Pompeji
    Blade Runner
    Shining
    Sleepy Hollow
    Das Leben nach dem Tod in Denver
    Pulp Fiction

    Mit Zwanzig komm ich auch nicht hin:
    Living in Oblivion
    Erbarmungslos
    Departed
    Arizona Junior
    Barry Lyndon
    Jede Menge Kohle
    Bang Boom Bang
    Trainspotting
    Die üblichen Verdächtigen
    No Country for old men

    uw, usf….man,man, man….watt gibt es gute Filme

  59. kruderico sagt:

    Achja: der gehört auf jeden Fall auch in die Liste:
    The Royal Tennenbaums….

  60. Sixx sagt:

    Califax Liste gefällt mir da am besten. Hier gehts doch um die besten Allerzeiten oder nicht?

    Ich würde da noch „Der Dritte Mann“ hinzufügen. Wer das beste haben will sollte auf „AFI’s 100“, kann man googlen, mal einen Blick werfen. Immer schön die besten ansehen dann kommt ihr auch von den letzten Trash oder kitschigen Film weg :mrgreen:

  61. […] viele tolle Filme, um uns auf eine anschauliche Liste zu reduzieren. Aber was, wenn wir müßten? Filmfreek und Meinungsblog stellen nun die allesentscheidende Frage. Was sind die besten 10 […]

  62. ZERNZERNZERN sagt:

    Meine Top 10 :

    10. Herr der Ringe (würde mich wenn ich mich für einen entscheiden müsste „die Gefährten wählen)
    9. Truman Show (ich weis das ist irgendwie peinlich)
    8. Matrix
    7. Fight Club
    6. 2001- A Space Odyssey
    5. Memento
    4. L.A Confidential
    3. Goodfellas
    2. Trainspotting
    1. City of God

    weiter Filme die bei mir ganz oben stehn wären der Pate 1; Alien ; Oldboy; The Dark Knight; zwei gloreiche Halunken, Brazil; John C. The Thing; usw.
    ich mein wenn ich jetzt an einem anderen Tag die top 10 wählen müsste würde vielleicht ein anderer der filme hier in den top 10 landen, wirklich sicher bin ich mir nur bei meiner top 4

    [so das unwichtige noch….
    um mich mal richtig beliebt zu machen hier die Liste der überbewertesten Filme :
    7. The Grenn Mile
    6. V wie Vendetta
    5. The departed
    4. Resovier Dogs
    3. Der blutige Pfad Gottes
    2. Der Soldat James Ryan
    1. Lucky Number Sleven

    wobei der 5 platz weniger mit qualität sonder mit meiner grundsätzlichen abneigung gegen Remake und gegen Mark wahlberg und das mir alle änderungen vom Regiesseur gegenüber dem Original nicht gefallen. außerdem kann ich mit dem Twist am ende auch nix anfangen und das Jack Nikolsen die ganze zeit overacted auch nicht
    Platz 2 ist inhaltlich nen rießen Fehlschlag
    und Platz 1 ist der einzig der Filme den ich wirklich schlecht finde von diesen ]

  63. sumid2013 sagt:

    Mit diesem Thema kann man Tage verbringen. Um so viele gute Filme nicht wieder zu vergessen, nachdem man über Sie gesprochen hat, haben wir mal unsere Lieblinge in einer Liste zusammen gefasst. http://filmolymp.de/gute-filme-2/ viel Spaß beim Film gucken

  64. […] Die Frage hab ich mir auch schon öfters gestellt und daher auch irgendwann die Aktion die Top 10 der besten Filme aller Zeiten auf Filmfreek ins Leben gerufen. Fazit: ich kann mich nicht für einen einzigen entscheiden. Es […]

  65. VIVA sagt:

    Hallo Film-Fans! Wir sind aktuell auf der Suche nach einem Kinoblogger, der alle Aufgaben unserer Online-Redaktion zum Thema Kino übernimmt.

    Er darf auf Filmpremieren gehen und darüber berichten, er tütet Film-Gewinnspiele ein und hat die wöchentlichen Kinocharts im Blick. Interviews mit Schauspielern und Regisseuren sind auch möglich. Plus: Er wird für VIVA exklusiv von der Berlinale 2014 berichten.

    http://www.viva.tv/viva_kino

  66. Okay, die Umfrage hat in 2011 begonnen. Seither sind noch ein paar super Filme dazu gekommen. Deshalb die Frage: Kann man 2014 auch noch teilnehmen?

    Die Filmwahl hat mich überzeugt, denn Leon-der Profi war sehr lange auch auf meiner TopTen Liste. Und heute? Darüber muss ich zunächst grübeln…

    • Filmfreek sagt:

      Hey, selbstverständlich kann man auch in 2014 noch teilnehmen. In der tat kamen seit dem Start der Umfrage noch einige neue Filme hinzu, aber ob es diese auch direkt in die Top 10 der besten Filme aller Zeiten schaffen ist die große Frage.
      Wenn du also magst, platziere deine Top 10 einfach an dieser Stelle hier.