Die Golden Globes 2014 Gewinner


In der letzten Nacht war es nun soweit: die Golden Globes 2014 wurden verliehen und zeichneten die besten Filme und Leistungen des vergangenen Jahres aus. Die Filme „12 Year a Slave“ und „American Hustle“ gingen gleichermaßen als Favoriten ins Rennen mit jeweils 7 Nominierungen.

Am Ende blieb „12 Years a Slave“ nur noch der Golden Globe in der Kategorie „Bestes Filmdrama“ wohingegen „American Hustle“ immerhin 3 der Auszeichnungen abräumen konnte. Und damit ist die Kleinbetrüger-Komödie auch der große Sieger des Abends.
Die deutschen Nominierten gingen hingegen komplett leer aus.

Die Golden Globes Gewinner 2014
  • Bestes Filmdrama: “12 Years a Slave“
  • Beste Komödie oder bestes Musical: „American Hustle“
  • Beste Schauspielerin in einem Filmdrama: Cate Blanchett („Blue Jasmine“)
  • Bester Schauspieler in einem Filmdrama: Matthew McConaughey („Dallas Buyers Club“)
  • Beste Schauspielerin in einer Komödie oder einem Musical: Amy Adams („American Hustle“)
  • Bester Schauspieler in einer Komödie oder einem Musical: Leonardo DiCaprio („The Wolf of Wall Street“)
  • Bester Nebendarsteller: Jared Leto („Dallas Buyers Club“)
  • Beste Nebendarstellerin: Jennifer Lawrence („American Hustle“)
  • Beste Regie: Alfonso Cuarón („Gravity“)
  • Bestes Drehbuch: Spike Jonze („Her“)
  • Beste Filmmusik: Alex Ebert („All is Lost“)
  • Bester Filmsong: „Ordinary Love“ von U2 in „Mandela: Long Walk to Freedom“
  • Bester nicht-englischsprachiger Film: „La Grande Bellezza – Die große Schönheit“ (Italien)
  • Bester Animationsfilm: „Die Eiskönigin – völlig unverfroren“
  • Ob all die Sieger sich nun durchaus berechtigte Hoffnungen auf eine Oscar-Nominierung, geschweige denn auf einen Sieg, machen können, bleibt dennoch fraglich. Die Golden Globes gelten zwar als erster Indikator für die große Oscar-Verleihung, doch wird es Zeit mal zu überprüfen, ob die Golden Globes diesem Ruf noch immer gerecht werden. In Kürze also mehr dazu.

    Mit Sicherheit lässt sich jedoch behaupten, dass die großen Produktion „12 Years A Slave“, „Gravity“, „American Hustle“, „The Wolf Of Wall Street“ und „Her“ ihre Nominierungen erhalten werden. Denn hier hinter stecken sowohl großartige Leistungen, als auch die Aufmerksamkeit der Masse.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
    Road to the Oscars – Golden Globes 2014 Nominierungen

    Auf dem Weg zu den Oscars gelten die Golden Globes als erster großer Indikator, wer sich denn womöglich Hoffnungen auf...

    Schließen