Deutscher Trailer zu „Super 8“ von J.J. Abrams und Steven Spielberg


Super 8 Teaser Filmplakat
Super 8 Teaser Filmplakat
© 2009 Paramount Pictures. All rights reserved

Der Regisseur und Produzent J.J. Abrams war in den letzten Jahren für Erfolgsprojekte wie die TV Serie Lost” und die Blockbuster “Cloverfield” und “Star Trek” verantwortlich und hat sich so als Genre-Spezialist bereits einen Namen gemacht. Sein nächstes Großprojekt ist die Fortsetzung der Agenten-Reihe “Mission: Impossible – Ghost Protocol” mit Tom Cruise.
Doch vorher hat sich der Prince of Mystery J. J. Abrams mit dem Godfather of Blockbuster Steven Spielberg zusammengetan, um uns mit “Super 8” ein ganz besonderes Schauspiel des Myster-Sci-Fi-Kinos zu präsentieren. Ab dem 04.08.2011 läuft “Super 8” in den deutschen Kinos, hier gibt es schon jetzt einen ersten Blick auf den offiziellen Trailer.

1979: Sechs Teenager schnappen sich eine Super 8-Kamera, um in stockfinsterer Nacht an einer abgelegenden Zugstrecke einen Film zu drehen. Doch die Kinder werden Zeuge eines grausamen Unfalls: ein Pickup rast auf die Gleise und stößt frontal mit einem Zug zusammen. Der Lärm von berstendem Metall, explodierenden Tanks und grellen Explosionen erfüllt die stille Nachtluft.
Tatenlos müssen die Teenager das tödliche Spektakel mitverfolgen und stehen am Ende fassungslos vor den Trümmern. Als auf einmal ein unheilvolles und mächtiges Pochen aus einem der Waggons ertönt. Irgendetwas versucht mit übermenschlicher Kraft aus den Trümmern zu entkommen und die laufende Super 8-Kamer zeichnet Bilder eines Vorfalls auf, der zukünftig überall abgestritten werden wird.

Deutscher Trailer zu “Suprt 8”



Etwas will mit aller Macht nach draußen. Niemand kann es aufhalten.
Unter diesem Motto verfilmten J. J. Abrams und Steven Spielberg in „Super 8“ eine mysteriöse Geschichte, die sich am Ende als größte Verschwörungstheorie der Menschheit herausstellt und, wie soll es anders sein, die sagenumwobene Area 51 zum Thema hat.

Kyle Chandler, Elle Fanning, Joel Courtney, Gabriel Basso und Noah Emerich zählen zu den Darstellern bei “Super 8”. Und auch hier hat sich J.J. Abrams wie auch bereits zuvor in “Cloverfield” für eher unbekanntere Gesichter entschieden.

Wer bereit ist für Gänsehaut, Hochspannung pur und actiongeladene Bilder, der ist bei “Super 8” genau richtig und sollte sich den Kinostart am 04.08.2011 schon jetzt vormerken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
US Box Office Kinocharts KW 13

Mit "Gregs Tagebuch 2" und "Sucker Punch" schaffen es gleich zwei Neueinsteiger auf die Plätze 1 und 2, wobei sich...

Schließen