Deutsche Box Office Kinocharts KW 1


Nachdem „Rapunzel – Neu verföhnt“ in der zweiten Woche „Harry Potter“ vom Thron gestoßen hat, hält dieser nun schon 4 von 5 Wochen Platz 1 der deutschen Kinocharts. Auch am 5. Wochenende seit Kinostart lockte der Animationsspaß wieder mehr als 380.000 Besucher in die deutschen Kinos und steuert damit geradewegs auf die 3 Millionen-Besucher-Marke zu.

Nach einer Neueinsteigerfalute in der letzten Woche, schaffen es dieses mal immerhin 4 Filme von Null in die deutschen Kino Top 10.
Dazu zählen der neuste Streich von Tom Gerhard, „Die Superbullen“, Christina Aguileras „Burlesque“, der eher unbekannte „Heartbreaker“ und die türkische Komödie „Eyyvah eyvah 2“.

Hier der Überblick über die Top 10 der deutschen Box Office Kinocharts vom 06.01.-09.01.2011:

Diese Woche Letzte Woche Filmtitel Einnahmen gesamt Woche
1 1 Rapunzel – Neu verföhnt 24.654.600 € 5
2 2 Meine Frau, unsere Kinder und ich 7.536.580 € 3
3 N Die Superbullen 1.609.360 € 1
4 3 Die Chroniken von Narnia – Die Reise auf der Morgenröte 9.841.960 € 4
5 N Burlesque 1.386.240 € 1
6 4 The Tourist 7.518.000 € 4
7 5 Harry Potter und die Heiligtümer des Todes 1 44.512.300 € 8
8 N Heartbreaker 952.298 € 1
9 6 Yogi Bär 2.272.440 € 3
10 N Eyyvah eyvah 2 427.154 € 1

(Quelle: boxofficemojo.com)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
“James Bond – Blood Stone“ kommt ab November 2012 ins Kino

Die finanzielle Situation der MGM Studios hatte die Verwirklichung eines neuen James Bond Films in weite Ferne rücken lassen. Da...

Schließen