Deutsche Box Office Kinocharts 11. – 14.11.2010


„Unstoppable“ ist nicht ganz so unstoppable wie geplant. Der höchste Neueinstieg geht ganz klar an diesen Action-Kracher, jedoch ist ein Platz 3 eher durchschnittlich. Anscheinend kann der Trailer mit Denzel Washington nur wenige überzeugen und so bleiben die großen Zuschauerzahlen aus.
Dadurch ist die alte und neue Nummer 1 die Buddy-Komödie „Stichtag“ mit Zach Galifianakis und Robert Downey Jr.

Zweiter Neueinsteiger ist „Einfach zu haben“ auf Platz 8 der deutschen Kinocharts. Der Trailer zur High-School-Komödie mit Emma Stone ist vielversprechend und als eine der wenigern Komödien, die derzeit im Kino laufen, steckt hier wohl noch einiges an Potenzial hinter. Es ist abzuwarten, ob „Einfach zu haben“ möglicherweise in der nächsten Woche ein paar Plätze aufholen kann.

Entgegen dem allgemeinen Abwärtstrend, macht „RED“ als einziger Film der deutschen Kino Top 10 in seiner 3. Woche einen Platz gut und steigt auf Platz 4.
Absoluter Dauerbrenner in den Kinocharts ist jedoch „Ich – Einfach unverbesserlich“ mit Gesamteinnahmen von knapp 20 Mio €.

Hier der Überblick über die Top 10 der deutschen Box Office Kinocharts:

Diese Woche Letzte Woche Filmtitel Einnahmen gesamt Woche
1 1 Stichtag 5.358.130 € 2
2 2 Sammys Abenteuer 4.683.500 € 3
3 N Unstoppable 879.329 € 1
4 5 RED 4.815.440 € 3
5 4 Jackass 3-D 5.056.280 € 3
6 3 Paranormal Activity 2 2.273.830 € 2
7 6 Ich – Einfach unverbesserlich 19.593.500 € 7
8 N Einfach zu haben 535.699 € 1
9 7 Konferenz der Tiere 9.549.830 € 6
10 9 Fünf Minarette in New York 1.240.840 € 2

(Quelle: boxofficemojo.com)

One Reply to “Deutsche Box Office Kinocharts 11. – 14.11.2010”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Lesen Sie den vorherigen Eintrag:
„Toy Story 3“ DVD Start

"Toy Story 3", der erfolgreichste Animationsfilm der Walt Disney Studios Home Entertainment erscheint auf DVD und Blu-ray. Der DVD Start...

Schließen