Archiv der Kategorie ‘Filmnews’

Und da ist es auch schon passiert. Die ganze Zeit wartet man drauf und im entscheidenden Moment denkt man nicht dran. Die Nominierungen für die Oscars 2016 wurden heute Nachmittag bekannt gegeben und ich trotte den News schon wieder hinterher.

Vor einem ausgewählten Publikum haben Guillermo del Toro, John Krasinski, Ang Lee und Academy President Cheryl Boone Isaacs die Liste der Nominierungen aller 24 Oscar-Kategorien vorgestellt. Kurz nachdem sich also die Großen des Showbusinesses über ihre Golden Globe Trophäen freuen durften, steigt nun schon wieder die Spannung, ob sich die Gewinner auch bei den diesjährigen Academy Awards wiederfinden werden.

On-Board Entertainment die Zweite

Veröffentlicht am 20.10.15 von Filmfreek in Filmnews

Auch Blogger machen mal Urlaub…wobei das bei Filmbloggern nochmal so ne Sache ist. Wie kann ich tatsächlich Urlaub vom bloggen machen, wenn ich 8-10 Stunden in einen Flieger mit einer riesen Auswahl an Filmtitel eingepfercht bin?! Das Resultat sind 3 Filme auf dem Hin- und 2 Filme auf dem Rückflug zwischen Düsseldorf und New York City.
Da die Zeit sowieso schon wieder viel zu knapp ist, ich euch aber dennoch gerne zumindest kurz mitteile, was ich von diesen 5 Filmen halte, habe ich mich zum zweiten Mal für einen Filmkritiken-Rundumschlag entschieden.

Und wieder mal ist es Zeit für eine kurze Film-Neuvorstellung samt Trailer und Kinostart. Die erfolgreichen Macher von „Die Eiskönigin – Völlig unverfroren“ und „Ralph reicht’s“ haben nun ihr neustes Projekt „Big Hero 6“ vorgelegt und was soll ich sagen, der Trailer wirkt vielversprechend.

In diesem Animationsfilm gerät Tüftler Hiro Hamada unfreiwillig mitten in ein gefährliches Komplott und muss all sein Genie aufbringen, um aus seinem treusten Gefährten, dem Roboter Baymax, und seinen engsten Freunden eine Gruppe von Superhelden zu machen.

Es war mal wieder Zeit, dass ich mich ein bisschen durch die neu veröffentlichten Kinotrailer klicke und mir einen aktuellen Rundumblick verschaffe. Generell gab es da leider keine allzu großen und erwähnenswerten Highlights. Bis auf einen – und der ist es wert, zumindest in einen kurzen Artikel vorgestellt zu werden.

Es handelt sich dabei um den Film „Hüter der Erinnerung – The Giver„, der Verfilmung des gleichnamigen Romans von Lois Lowry. In Bezug auf ein paar Details erinnert das Setting ein bisschen an den unterschätzten „Equilibrium“, auch wenn der Trailer noch nicht allzu viel zur Story verrät.

In einem ersten Artikel zum Thema „Apps für Filmfreaks“ habe ich bereits das entsprechende Angebot von IMDb als DIE wirklich beste App für Filmfreaks gehuldigt.
Nun sind seitdem ein paar Wochen und Monate ins Land gezogen und ein paar neue Startups haben in der Zwischenzeit auf sich aufmerksam gemacht. Die Ideen sind mal mehr und mal weniger innovativ. Was sie aber alle gemein haben, ist die Liebe zu Filmen.

Wenn ihr also noch auf der Suche nach brauchbaren, sinnvollen und nützlichen Apps rund um das Thema Film, Kino, DVD und Blu-ray seid, will ich euch hier meine 3 Empfehlungen vorstellen.

Nowitzki. Der perfekte Wurf

Nowitzki. Der perfekte Wurf


Am 18. September 2014 startet der Dokumentarfilm „Nowitzki. Der Perfekte Wurf“ in den deutschen Kinos. Vor einiger Zeit habe ich euch schon in einem Vorabbericht von der eigentlichen Idee und dem Kinostart zu dem Film erzählt. In diesem Zusammenhang habe ich euch auch versprochen, euch auf dem Laufenden zu halten, sobald es neues Material zum Film gibt. Und nun ist es soweit.

Heute wurden gleich 6 (!!) Teaser Trailer zu „Nowitzki. Der perfekte Wurf“ veröffentlicht und diese will ich euch natürlich nicht vorenthalten. Darüber hinaus sind auch das Filmplakat und ein querformatiges Poster publiziert worden und ich muss sagen, die Optik des Gesamtpakets stimmt. Großes Kompliment.
Auch wenn sich die kreativen Köpfe speziell bei dem querformatigen Poster stark an Michael Jordans „Wings“ orientiert haben;)