Filmkritik „Wild Card“ (DVD)

Veröffentlicht am 28.08.15 von Filmfreek in Filmkritik, Filmkritik Q-Z
Tags: , ,

Wild Card

Wild Card


Nach seinem durchaus sehr sehenswerten Ausflug in den „Fast & Furious“-Franchise ist Jason Statham nun wieder zurück zu Hause und arbeitet weiter am Ausbau seiner Filmografie. Das bei der großen Anzahl an Produktionen auch mal nur Mittelmaß dabei ist, überrascht also nicht. Aber auch ein Statham-Mittelmaß kann für eine Abendfüllende Unterhaltung ausreichend sein.

Ohne zu viel vorweg nehmen zu wollen, „Wild Card“, der seit dem 31.07.2015 auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand verfügbar ist, ist eben einer dieser mittelmäßigen Filme.

Best Exotic Marigold Hotel 2

Best Exotic Marigold Hotel 2


Aufmerksame Leser des Filmfreek Filmblogs – wirklich nur sehr, sehr aufmerksame Leser…also wahrscheinlich nur ich selbst – werden an dieser Stelle aufschreien und für einen Aufstand sorgen. Mindestens. Denn ja, es ist korrekt: es gibt auf diesem Blog noch keinen Artikel zu „Best Exotic Marigold Hotel“ und dennoch wage ich es, direkt eine Filmkritik zu „Best Exotic Marigold Hotel 2“ rauszuhauen. Das muss man doch jetzt erstmal sacken lassen.

So, weiter geht’s. Der einfache Grund für die Nicht-Existenz einer Kritik zu Teil 1 ist der, dass ich selbst Teil 1 erst ein paar Tage vor Teil 2 gesehen habe und ich es aufgrund von etwas Zeitmangel nicht geschafft habe, mich zu beiden Filmen zu äußern.

Filmkritik „Birdman“ (Blu-ray)

Veröffentlicht am 18.08.15 von Filmfreek in Filmkritik, Filmkritik A-I
Tags: , ,

Birdman oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit

Birdman oder die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit


Tja, das war doch mal wieder was anderes. Auch hier, ähnlich zu „Filmkritik Whiplash“ gilt mein Dank den Oscar-Nominierungen, ohne die ich nicht ganz so ambitioniert hinter „Birdman oder (Die unverhoffte Macht der Ahnungslosigkeit)“ her gewesen wäre.

So aber bin ich in den Genuss eines weiteren Geniestreichs von Alejandro González Iñárritu gekommen, der auch bereits mit „Amores perros“, „21 Gramm“, „Babel“ oder „Biutiful“ überzeugen konnte. Dass er Geschichten erzählen kann, hat er also bereits unter Beweis gestellt. Seit dem 11.06.2015 ist „Birdman“ bereits auf DVD und Blu-ray sowie als Video-On-Demand erhältlich und ich kann nur sagen „den kann man ruhig mal mitnehmen“.

Filmkritik „Seventh Son“ (Blu-ray)

Veröffentlicht am 7.08.15 von Filmfreek in Filmkritik, Filmkritik Q-Z
Tags: , ,

Hexenjäger, Fantasiewesen, dunkle Magie, eine uralte Legende und mitten drin Jeff Bridges und Julianne Moore. Klingt nach einem potenziellem Fantasie-Epos und es war mal gar nicht mal so abwegig, dass mein Interesse an „Seventh Son“ erst einmal geweckt worden ist. Ein bisschen Skepsis war zwar dennoch die ganze Zeit über vorhanden, aber das letztendliche Resultat enttäuscht dann doch mehr als erwartet.

Filmkritik „Whiplash“ (Blu-ray)

Veröffentlicht am 7.07.15 von Filmfreek in Filmkritik, Filmkritik Q-Z
Tags: , ,

Whiplash

Whiplash


Schon viel zu lang habe ich meine Filmkritik zu dieser Perle aus Hollywood vor mir hergeschoben. Dabei ist doch jeder Tag der vergeht, ein weiterer Tag, an dem ich euch nicht nahegelegt habe, euch den Film anzugucken! „Whiplash“ ist in meinen Augen ein Muss! Nach zuletzt einigen Filmen aus dem durchschnittlichen Mittelmaß, war es nun endlich mal wieder an der Zeit für ein kleines Meisterwerk.

Ein absolut talentierter Schlagzeuger bekommt die Chance seines Lebens: er bekommt die Möglichkeit im renommiertesten Musikkonservatorium des Landes unter der Leitung des hoch angesehenen Professor Fletcher zu musizieren. Dieser macht vor nichts Halt, um das Beste aus seinen Schülern herauszuholen und auch der begabte Andrew kommt schneller an seine Grenzen als ihm lieb ist. Mit all seinem Ehrgeiz und einem eisernen Willen versucht er sich gegen Fletcher zu behaupten und sich einen Namen zu machen.

Filmkritik „Baymax“ (Blu-ray)

Veröffentlicht am 2.07.15 von Filmfreek in Filmkritik, Filmkritik A-I
Tags: , ,

Baymax - 2001 SNOWBOUND, ALL RIGHTS RESER

Baymax – 2001 SNOWBOUND, ALL RIGHTS RESER


Mit „Die Eiskönigin – Völlig Unverfroren“ schufen die Walt Disney Animation Studios den erfolgreichsten Animationsfilm aller Zeiten – und den nervigsten sowie am häufigsten kopierten Ohrwurm aller Zeiten. Aber das ist ein anderes Thema;)

Seit dem 11.06.2015 ist nun ihr neuster Streich, der Oscar®-prämierte Film „Baymax – Riesigies Robowabohu“ auf DVD, Blu-ray und 3D Blu-ray sowie digital erhältlich. Dabei griffen die Macher für die Regie auf zwei Disney-Urgesteine zurück: Don Hall, der für „Winnie Puuh“ verantwortlich war und Chris Williams, der mit „Bolt – Ein Hund für alle Fälle“ großen Erfolg feierte.